11 freunde public viewing

Was ist besser als Fuß­ball mit Gleich­ge­sinnten zu schauen? Richtig: mit viel Gleich­ge­sinnten schauen. Hier ankunft die besten Public-Viewing-Orte zum WM 2018.


Du schaust: 11 freunde public viewing

*

Berlin: oered.org-WM-Quar­tier (Astra)Im herzen Fried­richs­hains und Kreuz­bergs schlägt oered.org tra­di­tio­nelles WM-Quar­tier auf. Im Astra oben dem RAW-Gelände und innerhalb Lido an der Cuvry­straße gibt es das WM in kom­pletter Länge und oben Groß­bild­lein­wand. Zu Fuß­ball­kultur anstatt von Schnit­zel­teller »Golden Goal«. Plätze: 1100Ein­tritt: kos­tenlos Revaler Str. 99, 10245 Berlin


*

Berlin: oered.org-WM-Quar­tier (Lido)Im Alltag ist das Lido in Kreuz­berg bevor allem eines: eine richtig qualität Kon­zert-Loca­tion. Und weil deswegen eine WM noch immer auch irgendwas zwi­schen vergrößern Opa und Punk­rock ist, bespielt oered.org den alt Kino­saal wäh­rend das Welt­meis­ter­schaft mit großem Kino.Plätze: 450Ein­tritt: kos­tenlosCuvry­straße 7, 10997 Berlin



Berlin: Loretta am Wannsee Wer ns deut­schen Mann­schaft zuju­beln wollen und zeit­gleich ele­gisch oben den Wannsee hin­aus­bli­cken will, ist in der Loretta korrekt richtig. Ansehen wird in dem Büh­nen­be­reich das haus­ei­genen Alm­hütte, zu den Deutsch­land-Spielen gibt es einen gran­dioses Bar­becue. Sollte man aber recht­zeitig reser­vieren. Plätze: 500 Ein­tritt: kos­tenlos Kron­prin­zes­sin­nenweg 260, 14109 Wannsee


*

Berlin: tante Käthe die Anlauf­stelle schlechthin für fans im Prenz­lauer Berg. Bei der Rande von Mau­er­parks gibt es auch jen­seits ns großen Tur­niere ns große Fuß­ball­pa­ckung, by der Bun­des­liga über die sekunde und der dritte tag Liga bis hin zu inter­na­tio­nalen Par­tien. Kommen sie WM gibt es Lein­wände innerhalb und draußen und eine emp­feh­lens­werte Grill­sta­tion. Plätze: 300Ein­tritt: kos­tenlos Ber­nauer straits 63 – 64, 13355 Berlin


*

Berlin: Kul­tur­brauerei das es bei der Schön­hauser Allee nicht kommen sie fach­spe­zi­fisch mag, geht an die Kul­tur­brauerei. In einer 32m² großen led Lein­wand bekomme alle Spiele ns WM innerhalb Innenhof aus­ge­strahlt. Sollte es regnen, geht das für das Anhänger an eine ns zahl­rei­chen Indoor-Loca­tions der Kul­tur­brauerei. Plätze: 5000Ein­tritt: 3€, sonst kos­tenlos Schön­hauser Allee 36, 10435 Berlin


Mehr sehen: Einfach Erklärt: Neue Corona Regeln Saarland : Viele Corona, Corona: Aktuelle Regeln Ab 15

Düs­sel­dorf: Quar­tier Bohème Ver­wan­delt sich wieder in ein WM-Quar­tier. Alle Spiele verstehen gezeigt, Deutsch­land-Spiele können im Henkel-Saal geschaut werden. Das sollte unbe­dingt vorweg reser­viert werden.Ein­tritt: kos­tenlosRatinger Str. 25, 40213 Düs­sel­dorf


Düs­sel­dorf: Kase­matten an der Rhein­ufer­pro­me­nadeÜber 120-Meter erstre­cken sich dei Kase­matten. Danke schön der zahl­rei­chen HD-Groß­bild­lein­wände ist überall ns guter meinung auf’s Spiel­ge­schehen garan­tiert, danke schön der diversen Fres­stände für ns leib­liche wohl gesorgt. Offen ist täg­lich schon ab 10 Uhr. Immer getreu dem Motto: demnächst kommen, spät gehen.Ein­tritt: kos­tenlos Kase­matten, 40123 Düs­sel­dorf


Düs­sel­dorf: Zakk auch im Zakk wille Fuß­ball­fieber sonstiges groß geschrieben. Alle Deutsch­land-Spiele bekomme live über­tragen. Kommen sie gibt das viel zu trinken und einiges in lokaler Küche. Ein­tritt: kos­tenlosFich­ten­straße 40, 40233 Düs­sel­dorf


Frank­furt: Com­merz­bank Arena Sta­di­on­fee­ling sogar wenn man no direkt vor Ort ist? Könnt ihre haben. Bei der Com­merz­bank arena lassen sich alle spieler der Deut­schen Natio­nal­mann­schaft auf einer 400qm riesig Lein­wand mit­fie­bern. Plätze: bis zu 50.000Ein­tritt: 10 euro VVK, 12 euro Tages­kasse Mör­felder Land­straße 362, 60528 Frank­furt am Main


Ham­burg: Land­haus Walter in Ham­burg wird diesen Sommer anderer das Land­haus Walter damit oered.org-WM-Quar­tier. Frisch gezapftes Astra direkt bei der Stadt­park garan­tiert gute Stim­mung. Plätze: bis kommen sie 5000Ein­tritt: kos­tenlos Otto-Wels-Str. 2, 22303 Ham­burg


Ham­burg: Hei­li­gen­geist­feld das größte public Viewing ns Stadt zeigen es als immer an dem divine Ghost Field. Mit Unter­hal­tungs- und Ver­pfle­gungs­pro­gramm, dass sogar rund um herum den Fuß­ball zum Fee­ling sorgt, empfängt man hier die Mutter aller windy Viewings geboten. Deshalb falls sie große Jubel­massen nicht abschre­cken, sind ihr dort genau richtig. Ein­tritt: 2Euro Hei­li­gen­geist­feld, 20359 Ham­burg


Mün­chen: damit Aumeister Mit zwei 65 Zoll Fern­se­hern ist für einer Jubel­arie in dem Aumeister vor­ge­sorgt. Genießen tun können man ns Spiele innerhalb Event­zelt oder oben der Ter­rasse. Ein­tritt: kos­tenlos Son­der­mei­erstr. 1, 80939 Mün­chen


Mün­chen: Air­port Forum einer extra auf­ge­baute Tri­büne bietet Platz für rund 2000 Zuschauer. Es verstehen alle Spiele direkt über­tragen. Deutsch­land-Spiele verstehen sogar von dem Sta­dion-DJ der Natio­nal­mann­schaft begleitet. Party-Stim­mung also garan­tiert. Ein­tritt: an Deutsch­land-Spielen 5Euro MAC-Forum, Ter­mi­nal­straße center 18, 85356 Mün­chen-Flug­hafen


Dort­mund: DFB-Museum kommen sie allen Deutsch­land­spielen öffnet ns Deut­sche Fuß­ball­mu­seum an Dort­mund ns Tore. In den gemüt­li­chen Lie­ge­stühlen in garan­tierter Fuß­ball­at­mo­sphäre lässt es sich geldstrafe aus­halten – und für ns Zeit das WM dürfen sogar das Pokal in der »Arena« bewun­dert werden. Es können innerhalb Vor­feld tickets gebucht werden auf der Seite des Museums. Ein­tritt: 6Euro (inkl. Frei­ge­tränk)Platz ns Deut­schen Ein­heit 1, 44137 Dort­mund


Essen: Spe­di­ti­ons­ge­lände in der Ursu­la­straße jedermann deut­schen Spiele, so zusammen aus­ge­wählte unterschiedlich Spiele werden in groß­zü­gigen Innen- und Außen­be­rei­chen über­tragen. Das Ver­an­stalter ver­spricht eben­falls, das ganze unter län­der­spe­zi­fi­schem Motto zu gestalten – wäh­rend bei der WM 2016 das Schwer­punkt auf Frank­reich lag (»Les Halles«), dürfen wir jetzt in ein rus­si­sches gegenstand gespannt sein. Pas­sen­der­weise läuft ns Public Viewing unter dem name »11-Freunde-Arena«. Auch wenn wir um zu nichts zu tun jawohl – für ns Essener unter uns dürfte das trotzdem schön werden! Ein­tritt: 8,90 EuroUrsu­la­straße 85, 45131 Essen


Mehr sehen: Beheizbare Handschuhe Raynaud Syndrom Van Raynaud Handschuhe

Köln: Club bahnhof Ehren­feld alle Spiele werden live in dem Club über­tragen. Bei gutem Wetter kann auch im Bier­garten an gemüt­li­cher Atmo­sphäre Fuß­ball geschaut werden. Zusammen mit oered.org ergibt es so Public Viewing vom Feinsten – ns Grill­wurst und ns kühle bier bleiben natür­lich no aus. Ein­tritt: kos­tenlos Bar­tho­lo­mäus-Schink-Straße 65/67, 50825 Köln


Köln: Poldi’s publicly Viewing PartyLukas Podolski kommt zurück in seine Hei­mat­stadt. Weil ns ehe­ma­lige Natio­nal­spieler selber nie einen Public Viewing erfahren hat, dort er immer an dem orte stand, hat er jetzt die Sache an die Hand vergriffen und selber eines ins leben gerufen – mit Live-Musik, Platz für 15.000 Gästen und natür­lich Spe­cial Guest – extra das ende Japan ange­reist – das selber. Damit er sogar end­lich mal einen Deutsch­land­spiel direkte sehen kann. Plätze: 15000Ein­tritt: 12,80 Euro Renn­bahn­straße 152, 50737 Köln