AUDI A4 2.6 V6 SCHWACHSTELLE

Ich möchte mal hier nachfragen was ihre so ausarbeiten den A4 2.6 liter wisst. Einer Freund by mir jawohl sich ihm gekauft. Baujahr weiß ich leider nicht. Ist der auto im Unterhalt nicht vergleichsmässig recht ""teuer"" sein??

Er soll für ns Leistung überhaupt no gehn, stimmt der Verbrauch von durchschnittlich 16 litern??

*


*

Das stimmt seltsam im A4 Cabrio ist das Motor einfach nur überfordert.

Du schaust: Audi a4 2.6 v6 schwachstelle

Ich finde er zieht bei keinen Drehzahlbereich ja wirklich gut.Und ns Verbrauch liegt in 14 ltr aufwärts.


*

Für mich ist ns immer das gerechte bestrafen für die Neuwagen-Käuferschicht, das mit bisschen technischem verständnis unbedingt geld sparen will, koste es was das wolle. Das Prestige eines 6-Zylinders muß es aber schon sein.


Link kommen sie diesem KommentarAuf etc Seiten teilenMore sharing options...

Außerdem ist der Motor, wenn man no gerade auf anschlag fährt, sehr sparsam wie ich finde. Einmal man es drauf anlegt, dann schafft man auch 8 Liter oben 100 km und einer gehört zu noch nicht zu den langsamsten an der straits

*
!

Darüber hinaus can der Motor sogar richtig gernandt machen, so im Geschwindigkeitsbereich abdominal 130 Km/h zieht der automobil richtig gut als ich finde! Ich morgen mal ns E 200 Kompresser fahrt (hatte glaube ich 163 PS) und denn fand ich subjektiv mehrfach viel träger zusammen den Audi 2.6L...

Auf jeden fall ist das Motor meiner sehvermögen nach sehr zu empfehlen...

*


Link kommen sie diesem KommentarAuf andere Seiten teilenMore share options...

mASTER_T


Geschrieben 7. März 2006

mASTER_T


3,8k
Geschrieben 7. März 2006

Ich bin eineinhalb jahre lang ns 2,4i fahrt und das wurde von der AMS zusammen Kaufempfehlung bei den 6 Zylindern angegeben, da drüben er beyogen auf AMS nicht so schluckfreudig ist und die besseren Fahrleistungen bringt. Und ich verlangen im Schnitt 10,5 liter mit dem manuellen Getriebe.

Mehr sehen: Hiv Unter Der Nachweisgrenze, Viruslast Unter Der Nachweisgrenze

So viel zu den Fabelwerten 8 heu 9 liter etc.. 8,3 Liter verlangen der Audi A3 1,9 TDi 96 kW welchen mein Mutter zusammen Einkaufswagen fährt.


Link zu diesem KommentarAuf andere Seiten teilenMore share options...

Falcon99


Geschrieben 7. März 2006

Falcon99


1,3k
Geschrieben 7. März 2006

Ich schreibe es heute nochmal:

Man can den 2.4 nicht mit kommen sie 2.6 gleichsetzen.

- der 2.6 ist ein Zweiventiler, moderater Verbrauch, Leistungsentfaltung vor allem in dem mittleren Drehzahlbereich ausgeprägt. 150 PS.

- ns 2.4 ist einer Vier-/Fünfventiler, werde haben in den früheren Modellen problem mit Ölverbrauch, zu sein viel schluckfreudiger wie der 2.6, und müssen wegen des geringeren Hubraums und das Mehrventiltechnik ziemlich an Drehzahl bringen werden, um seine Leistung über 165 bzw. 170 PS kommen sie entfalten.

Insgesamt bewegt sich ns 2.6 bedeutende kraftvoller wie der 2.6, duf er in wirklichkeit weniger Leistung hat.

Den niedrigsten Verbrauch innerhalb 2.6 hätte ich mit 8.3 Litern, bergwerk Vater hat sogar 8.1 geschafft. Und das bei einem 1.6 Tonnen-Auto mit Automatikgetriebe. Okay, wir zu sein wirklich langsam gefahren.

Mehr sehen: Popular Ikea Veggie Hot Dog, Now Also Available To Bring Home

Aber in gleichmäßiger Fahrweise an der autobahn kommt man an 170 km/h mit 10 Litern hin. Natürlich gilt das jetzt für das Fronttriebler, an den Quattros kam man einer Mehrverbrauch von ca 1-1,5 Litern einrechnen.