Der klub der toten dichter

Der neu Literaturlehrer john Keating bringt 1959 frischen Wind an das Traditionsinternat Welton und inspiriert seine ansonsten zur Disziplin erzogenen Schüler weil sein unorthodoxes vermitteln von Poesie zu freiem Denken. Von Nachts treffen sie sich zu Lesungen bei einer Höhle. Deswegen Neil entdeckt seine liebhaber zur Schauspielerei. Wie sein gestrenger Vater in erfährt, nimmt er Neil by der Schule.

Du schaust: Der klub der toten dichter

RegiePeter WeirHauptdarstellerRobin Williams, robert Sean Leonard, Ethan HawkeGenreDramaUntertitelKeine verfügbarWiedergabesprachenDeutsch
Mit ns Bestellung heu Wiedergabe erklären sie sich mit unseren nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch oered.orgas Digital Germany GmbH.

Mehr sehen: Wie Viele Infizierte In China, Coronavirus Weltweit: Keine Neu

NebendarstellerJosh Charles, Gale HansenStudioDisneyKaufrechteDirekt streamen DetailsFormatPrime video (Online-Video wird gestreamt)GeräteKann an unterstützten Geräten ich habe nachgeschlagen werden
*
RayAm 24. April 2019 in Deutschland rezensiert

Mehr sehen: Kreditbearbeitungs Gebühren Für Darlehen Zurückfordern : So Gehen Sie Vor

Nach seinem sehr erfolgreichen US-Debüt "Der einzige Zeuge" war Peter Weirs montag US-Film "Mosquito Coast" leider nicht sonderlich erfolgreich. Doch nächstes Projekt brachte ihn sonstiges zurück zum Spitze: "Der Club der toten Dichter" entstand 1989 und wurde in einem Budget von 16 millionen Dollar einen riesiger Kassenhit. Das Film von die Schüler das traditionsreichen Welton Academy abspielen 253 Millonen Dollar ein und landete mit diesem Einspielergebnis in den Kinojahrescharts in Platz 5. Bei der Vergabe das Oscars sprangen jedoch überraschend zeigen vier Nominierungen heraus: tom Schulman erhalten eine davon für befinde effektives Drehbuch. In der Rolle des Lehrers Mr. Keating war Robin Williams sogar der Favorit. Peter Weir kann sein sich unter die besten fünf Regisseure platzieren und der Film schaffte es sogar unter die fünf Filme, die ca den Hauptpreis konkurrierten. Ns Konkurrenz war an diesem Jahr überhaupt nicht deswegen stark mit Filmen wie "Miss Daisy und ihr Chauffeur", "Feld das Träume", "Geboren bei der 4. Juli" und dem engländer Drama "Mein linker Fuß". Noch "Club das toten Dichter" war am Ende nur in der Drehbuchkategorie erfolgreich und war im Grunde ns Verlierer des Abends. "Miss Daisy und ihr Chauffeur" war mit 4 Auszeichnungen ns erfolgreichste Film ns Abends.Vermutlich sah man ns "Club das toten Dichter" einig misstrauisch wie ausgesprochenen Zeitgeistfilm. Noch dazu wurde ns Konfliktthema ns Films mitte konservativer Schulleitung und den nach Selbstentfaltung strebenden Jungen in dem Jahr 1959 zu plakativ gezeichnet. Das Leitmotiv "Carpe diem" wurde um zu Schlagwort und sehr schnell, vielleicht kommen sie schnell, bekam der Film das Prädikat eines Kultfilms übergestülpt.Sätze wie "Pflücke die Knospe, dafür lange das geht, und das Blüten, wenn sie noch prangen. Denn demnächst sind das Rosenblätter verweht, wie schnell kommt ns Tod gegangen", "Oh Käpt’n, mein Käpt’n!" oder "Carpe Diem. Nutzet das Tag, Jungs. Macht etwas Außergewöhnliches das ende eurem Leben." faszinierten aber das junge Kinopublikum und es enstand eine hohe Identifikation mit dies Schülern, die plötzlich ihre Indivualität weil einen unkonventionellen lehrer entdecken. Sie beginnen ihren bislang strikten Gehorsam kommen sie hinterfragen und prüfen ns Möglichkeit, ob es aber noch etwas anderes im leben gibt wie die Leitmotive dies Schule "Tradition, Ehre, Disziplin und Leistung". Damit ich werde es haben dieses traditionsreiche Internat ihren erfolg und viele ns Schüler gelangten weil diesen strikt Lehrplan, durch hohe anforderungen und no zuletzte aufgrund harte Sanktionen zum beruflichen Durchstarten und damit Aufstieg in die Elite. Die Poesie ich werde es haben bislang nicht viel Platz an diesem jungs Leben, die sogar noch zudem stark darunter der Fuchtel von ehrgeizigen eltern stehen. In den schüler selbst hat die Wellton-Academy den Spitznamen "Hellton Akademie" - zu ist die Hölle auf Erden gemeint.Im zusammenbruch 1959 start ein neu Schuljahr. Ns schüchterne Todd Anderson (Ethan Hawke) zu sein einer ns neuen Internatsschüler. Einer hegt größe Hoffnungen bei ihn, da schließlich war älterer britische einer ns der Jahrgangsbesten. Er teilt sich befinde Zimmer mit kommen sie künstlerisch begabten Neil Perry (Robert Sean Leonard), deren Vater (Kurtwood Smith) unaufgeklärt will, dass befinde Sprößling medizin studieren soll und später arzt wird. Um seine gut Leistungen nicht zu gefährdet, entscheidet ns Vater, dass sein Sohn das amt in ns Schülerzeitung aufgeben muss. Neil fügt sich kommen sie Willen seine Vaters, Widerreden von keine Chance. Mr. Nolan (Norman Lloyd), der Schulleiter hat in diesem Jahr sogar einen neuen Englischlehrer verpflichtet. Dieser Mr. Keating (Robin Williams) jawohl selbst in diesem Internat ns Schule besucht. Und dies neue lehrer ist auch eine real Herausforderung für die Schüler (u.a. Josh Charles, Gale Hansen, dylan Kussmann, Allelon Ruggiero, james Waterston), da er agiert voll anders wie seine Kollegen. Dafür versammelt er die Jungs vor den bildern ehemaliger studenten und bedeuten "Jeder über uns, der hier anwesend ist, wird irgendwann aufhören zu atmen, erkalten und sterben" inzwischen seine schüler die alten Jahrgangsfotos vor langer zeit vergangener tage anschauen. Oder das sagt nachname "Im Walt zwei Wege boten wir mir dar und ich gehen den, der weniger ich besuchte war - und das veränderte mein Leben".Mit dies Worten findet demnächst ein gewisses Umdenken in den schülern statt, sie gründen in einer hängen im Wald ns "Club das toten Dichter" und Neil entdeckt seine liebe zur Schauspielerei. Das meldet sich in einem Casting, es werden Nachwuchsschauspieler für die Aufführung by Shakespears "Sommernachtstraum" gesucht. Durch sein Talent bekommt er in Ende die Rolle ns Puk. Das Aufführung wird zu seinem persönlich Triumph, noch führt sogar zur der größte Katastrophe. In Ende suche man ein Schuldigen und wird in Mr. Keating auch fündig. Weder eltern noch ns Schulleitung sehen eine Schuld in sich, einer Reflektion von eigenen Verhaltens wille unterlassen. So wird aus dem System nur der Fremdkörper entfernt... In Ende steht zwar ein demonstratives Bekenntnis zur macht und von Freiheit von Geistes weil das video der sich erhebenden Schülern. Das ermöglichen allerdings nicht darüber hinwegtäuschen, dass "Der Club der toten Dichter" einen sehr bedrückender und düsterer film mit ebensolchem berechnung ist. Denn vorher wurden ns Schüler aufgrund die Autoritäten gezwungen Verrat zu üben und anzeigen so wurden es ihnen aktiviert im system weiterhin zu bleiben. Wenn man das "Club das toten Dichter" heute ende einer retrospektiven vision betrachtet, ist der Zeitgeisteffekt von damals verschwinden und was pflegen ist sogar eine zeitlos aktuelle aber bittere Abrechnung mit gängigen Systemen, die bevor allem durch Mitläufer zusammengehalten werden.