Größter Wald Der Welt

Der Blick ende dem All an unsere erde sorgt nicht zeigen für Klarheit, sondern sogar für Besorgnis: Mehr zusammen die halb unserer Wälder zu sein seit Mitte von 20. Jahrhundert verloren gehen (siehe Globale TanDEM-X-Waldkarte).

Du schaust: Größter wald der welt

Wir anzeigen Dir, zusammen viel Grün ns Welt noch hat, wo die größten Wälder zu finden zu sein – und wo sie derzeit in schnellsten verschwinden.


*
*

So mehrere Wald geben sie es an der Erde

Rund 31 Prozent das weltweiten Landoberfläche ist mit Wäldern bedeckt, das sind etwa vier milliarden Hektar. Ca 36 Prozent des weltweiten Waldbestandes Urwälder, also Wälder, ns ohne menschlichen einfluss gewachsen und ursprünglich still sind. Natürliche Wälder, die im Laufe ns Zeit aufgrund den Menschen von etwas betroffen sein wurden, machen mit ca 57 Prozent den Großteil aus. 6,5 Prozent ns weltweiten Waldvorkommens bestehen ende künstlich angelegten Waldplantagen.

Das die waldreichsten Länder ns Welt

In lediglich fünf Staaten stand mit 53 Prozent einig mehr als die Hälfte des weltweiten Waldbestands. Allein Russland hat nach Berechnungen aus dem jahr 2010 mit ein Waldfläche von 809 Millionen hektar einen verhältnis von von ein Fünftel am weltweiten Waldvorkommen (20,1 Prozent). Es folgen Brasilien (520 millionen von menschen Hektar), Kanada (310 millionen von menschen Hektar), die USA (304 millionen Hektar), china (207 millionen Hektar), die Demokratische Republik kongo (154 millionen Hektar), australien (149 millionen Hektar), Indonesien (94 millionen Hektar), Sudan (70 millionen Hektar) und indien (68 millionen von menschen Hektar).


*
*

Wo wachsen Wälder?

Wälder wachsen genau genommen überall, wo ns Klima das ihnen erlaubt. Woher es zu trocken ist, kommen sie kalt oder allgemein zu rau, wachsen stattdessen Grasland, Moore, Tundren und Trockengebüsche. Beginnend an Meeresniveau zeigen es in unterschiedlichen bereichen der Welt unterschiedlich Baumgrenzen, sogar Waldgrenzen genannt.

Wachsen bei unseren Breitengraden, so beispielsweise in den bayern oder das Schweizer Alpen, bäume bis zu einer Höhe von rund 2000 Metern by null, liegt die Waldgrenze im Himalaya hingegen in über 4.000 Metern. Das gibt zudem sogar temperatur- heu feuchtigkeitsbedingte Waldgrenzen.

Beeindruckende Urwälder findest Du in unserer Bildergalerie.

Mehr sehen: Franziska Van Almsick Jung, Franziska Van Almsick: Home


*
*

Welcher wald ist das größte?

Nicht etwa das Amazonas-Regenwald, sondern der euroasiatische Boreale Nadelwald ist das größte zusammenhängende Waldsystem. Ns Urwald, ns sich von Norwegen nach Alaska ausdehnt.

Auf orte 2 liegt nachher der bekanntschaft Amazonas-Regenwald, gefolgt vom nordamerikanischen Nadelwald.

Mehr Superlativen findest sie hier.


*
*

Die am wichtigsten Waldökotypen

Bestehend aus anzeigen wenigen Nadelbaumarten als Fichten, Kiefern, Lärchen und Tannen bedecken das borealen Nadelwälder 1,4 Milliarden hektar unseres Planeten. Das ist so viel als die ganze weltweite Ackerfläche zusammen.

In unsere Breitengraden, ns sogenannten gemäßigten Zone, wachsen außer Nadelbäumen und Mischbeständen hinzufügen ausgedehnte Laubwälder mit Buchen, Eichen, Ahorn und Esche. Ns Wälder der gemäßigten Breiten bedecken 0,7 Milliarden hektar Landfläche.

Mehr sehen: Wussten Sie Eigentlich, Wie Kirstie Alley Aktuelle Bilder, Kirstie Alley: So Schlank Ist Sie Heute!

In einem bereich von etwa zehn grad nördlich und südlich von Äquators wächst der tropische Regenwald. Das gibt rund 1,8 Milliarden hektar Tropenwald - Tendenz fallend. In einem Hektar finden man dort 40 bis um 100 unterschiedlich Baumarten.


Urwälder weltweit
ns größten, schwersten und ältesten Bäume
Unsere initiative
dein oered.org-Vorteile Kostenloser Paketversand ab 25 € Bestellwert30 arbeit Rückgabe – sogar im FachcentrumKostenloser Rückversand 5 jahre Garantie zum alle elektro- hagen motorbetriebenen gerät