Ic 1 Klasse Abteil

Bei der Deutschen bahn ist die 1. Hintergründe nicht zusammen bei Fluggesellschaften völlig überteuert. Doch trotz geringerem Preisunterschied stellt wir immer anderer die Frage: Lohnt sich das Aufpreis für das 1. Klasse?

ICE 782 von München nach Hamburg. Das 2. Hintergründe ist bis in den letzten Platz gefüllt, bei der 1. Klasse bleiben übrig die Hälfte das Plätze frei. Um zu Zeitpunkt ns Buchung kostete das 1. Hintergründe Ticket weil das meinen Streckenabschnitt von Nürnberg nach Hamburg genau 12 euro mehr. Sind nicht Einzelfall, denn der Aufpreis für die 1. Hintergründe ist häufig marginal. Aber stelle ich immer sonstiges fest, dass die 2. Hintergründe völlig breitet ist und “vorne” dennoch Plätze freibleiben.

Du schaust: Ic 1 klasse abteil


Welche echten vorteile bietet die 1. Klasse?

Möglicherweise liegt es dennoch gerade in der geringen Differenzierung zwischen das Klassen, dass zeigen wenige Kunden sich für das 1. Hintergründe entscheiden. Ns wichtigsten Unterschiede ermöglichen sich schnell erklären. Dort ist einmal ns Ausgestaltung des Wagens. An der 1. Hintergründe finden deutlich weniger passagier Platz. Bei jeder Reihe gründen sich nur drei Sitze, an der einen Seite von Zuges gibt das Einzelplätze. Ns Gänge sind breiter, ns Tische ich war älter und ns Fußraum zu sein weiter.

*
Die 1. Hintergründe im ice ist weniger starr bestuhlt

Dazu gibt es zumindest auf dem papier komfortablere Ledersitze. Egal in welchem ICE-Modell mir aber auch sitze: Bequemer finden ich ns Sitze an der 1. Klasse noch nicht. Neben kommen sie allgemeinen Sitzkomfort bietet ns 1. Klasse Bordservice in Platz (bezahlen muss man noch dennoch), kostenfreie Zeitungen, kostenfreies WLAN habe nicht Datenbegrenzung (in der 2. Hintergründe wird ns Geschwindigkeit gedrosselt), manchmal einer Süßigkeit als Geschenk und Zugang kommen sie DB Lounges. Anders wie mit dem bahn Comfort status oder ein BahnCard 100 ist mit einer 1.Klasse Ticket auch der Zugang kommen sie den 1. Klasse bereich der Lounge inbegriffen. Das sind auf dem Papier anzeigen wenige ja wirklich geldwerte Vorteile.


Welche indirekten vorteile bietet ns 1. Klasse?

Wer häufig mit der bahn unterwegs ist, ns kennt so einige Probleme. Vor einem Schienenbruch (diese Meldung zu sein selbst mir neu) oder ns Böschungsbrand ist man auch in der 1. Klasse nicht geschützt. Bevor überfüllten zügen oder einer kaputten Klimaanlage noch doch. Zwar bekam ich eigentlich für ns kurzen Abschnitt einmal keinen Sitzplatz bei der 1. Klasse bekommen (mit ein Aktionsticket habe nicht Reservierung), jedoch selbst enthalten war der wagen noch relativ ruhig.

*
Auch ns 2. Klasse aktivierung teilweise ruhige und entspannte Fahrten

Ich will zu gar nicht sagen, dass ich nicht auch an der 2. Klasse schon Äußerst angenehme Fahrten lust hätte, bei der 1. Klasse ist es noch durchschnittlich deutlich ruhiger. Mich mit kopfhörer mit Geräuschreduzierung fährt es sich bei der 1. Klasse insgesamt schlichtweg etwas angenehmer. Kommen sie kommt: ns Internetist meiner sehvermögen nach schneller, was in der geringeren Zahl bei Nutzern liegen könnte.

Wie mehrere kostet das 1. Hintergründe wirklich mehr?

Doch die wohl entscheidende fragen ist einer andere: was kostet ns 1. Klasse da eigentlich mehr? ns lässt sich deswegen leider alles andere als einfach sagen. Giftig man nach das Flexpreisen, kostet die 1. Klasse signifikant mehr wie die 2. Klasse. Fast das Doppelte sogar. Doch deswegen richtig repräsentativ ist ns Flexpreis nicht, denn bei Deutschland importieren deutlich als sogenannte Sparpreise verkauft. Bei diesen gibt es immer Kontingente für ns 1. Hintergründe und für die 2. Klasse. Ns Preise beginnen an 29 euro für ns 2. Klasse und 39 euro für 1. Klasse.

*
Wer früh bucht, der can ab 39 Euro bei der 1. Hintergründe fahren

Auf kürzeren Strecken zu sein es teilweise wenn zehn euro weniger. In der regel gilt dabei die Regel: wenn teurer ein Ticket wird, desto weiter auseinander entwickeln sich sogar die Preise. Doch es gibt deswegen einige Ausnahmen, da drüben die Kontingente nicht zwingend verknüpft sind. Deshalb kommt das sogar kommen sie den kuriosen Fällen, in denen die 1. Klasse günstiger ist die 2. Klasse. In meinem üblichen Buchungsverhalten, so einer Buchung zwischen vier und ein Woche bevor der Abreise, kostet die 1. Klasse meist zwischen 10 und 30 euro pro route mehr. Je nach Strecke, arbeit und Buchungsverhalten können die Unterschiede aber sogar deutlich ich war älter sein. Wer von eine BahnCard 25 oder 50 verfügt, kann sein natürlich zusätzlich einen Rabatt erhalten, das aber bei beiden Klasse gleich ausfällt.

Mehr sehen: Wie Sicher Sind Schnelltests Für Zu Hause? Wie Sicher Sind Corona


Wie viel Aufpreis für die 1. Hintergründe lohnt sich?

Bleibt die Frage: everards lohnt sich das 1. Klasse? Diese diskutieren führe mich persönlich öfters und gehe dabei nach einem verwandten einfachen Muster vor:

bis zwei stunde Fahrt: maximal 15 Euro Aufpreisbis vier stunden Fahrt: max 25 euro Aufpreisbis sechs stunde Fahrt: maximal 40 euro Aufpreisüber sechs stunden Fahrt: max 60 euro Aufpreis

Auf das ersten aussicht mag es kurios klingen, das der niedrigste “Wert pro Stunde” an den mittellangen Fahrten liegt. Das lässt sich noch schnell erklären: bei kürzeren Fahrten ist mir ns Zugang zur 1. Hintergründe Lounge mit einem kleinen Snack an Verbindung mit ein kostenfreien Zeitung, das ich mir deswegen und deswegen kaufen würde, einer größeren Aufpreis mehr.

*
Die WLAN-Verbindung wird bei der 1. Klasse nicht gedrosselt

Auf außergewöhnliche langen Strecken morgen ich ebenfalls bereit einen größeren Aufpreis kommen sie bezahlen, da Ruhe hier zu einem wichtigeren argument wird. Kommen sie kommt: wenn man zusammen ich in Zugfahrten meist arbeitet, spielt ns Datenbegrenzung an der 2. Hintergründe selbst bei “normalen” Büroarbeit an mehr wie vier Stunden eine wichtige Rolle.

Wann verzichte mir lieber oben die 1. Klasse?

Es zeigen allerdings eher Momente, bei denen ich von meiner drittbester abkomme. Ns ist zb immer nachher der Fall, einmal es in einer route nur alte ICs gibt. Nein WLAN, sind nicht Zeitungen, oft sind nicht Bordrestaurant und das Fakt, dass es oft zeigen Abteile gibt, hergestellt die 1. Klasse zum mich gänzlich unattraktiv.

*
In den neuen InterCity-Zügen ist das 1. Hintergründe attraktiver

Zuletzt bekam ich sogar in einem Aufpreis von zeigen einem euro lieber die 2. Hintergründe gebucht, da es in dieser garantierte Tische im Großraumwagen gibt. Darüber hinaus halte ich das 1. Klasse in jeglichen Regionalzügen zum gänzlich unnötig.


Die 1. Hintergründe lohnt sich oft, dennoch nicht immer

Schaut man sich die Auslastung über 1. Und 2. Hintergründe an, merkt einer schnell: mich stehen mit meiner Kalkulation für ns Wert des Aufpreises vermutlich gesetz alleine. Das liegt sicherlich auch daran, das viele Fahrgäste bei einem schnelleren internet und Zeitungen keinen Mehrwert sehen. Sogar der Sitzkomfort ist, wenigstens meiner meinung nach, sind nicht Grund, um herum unbedingt an der 1. Klasse kommen sie fahren. Funktioniert man no im Zug oder legt man anzeigen wenig Wertauf zusätzliche Ruhe, ist selbst ein kleiner Aufpreis für das 1. Klasse kommen sie viel. Das Fehlen von “echten” Zusatzleistungen als inkludiertem esanzeige (die Konkurrenz in anderen Ländern dürfe es vor) ich werde wohl auch weiterhin so sorgen, dass die 1. Hintergründe vergleichsweise leer durch die republik rollt.

Bucht Ihr über Zeit kommen sie Zeit ns 1. Klasse oder ist für euch jeder Aufpreis für ns wenigen Zusatzleistungen kommen sie groß?


Teilen
*

Autor


Moritz Lindner

Moritz liebend nicht zeigen Reisen, sondern sogar Luxushotels in aller Welt. Auf der suchen nach neu Erlebnissen jawohl Moritz schon dutzende Airlines experiment und mehr wie 100 städtisch erkundet. Oben oered.org lässt er Euch in seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben! Fragen? in der oered.org society Lounge an Facebook antworten wir Eure Fragen.

Mehr sehen: Match News: Schalke Bayern Dfb Pokal, Match Preview


antworten abbrechen

Sende mir einer E-Mail, einmal jemand auf meinen kommentar antwortet

Name

E-Mail


*
Thomas
sagt:
27. Juli 2021 ca 7:41Uhr

Hallo möchte demnächst von Wien nach Hagen/NRW fahrt was ca. Eine 10 Stunden fahrt oder als je nach Umsteigen mit wir bringt. denken es wurden sinnvoll in langen Fahrtdauer zu sein 1.Klasse innerhalb Zug vorteilhafter hagen was bedeutet ihr? Was ich auffällt ns die Preise zum gewisse Fahrten healthy schwanken liegt das bei der Frühbucherbonus das flott bucht fährt günstiger? Lg Thomas aus Wien