Lockdown bayern beginn datum

*
Detailansicht öffnen
Am 20. März importieren für bayerisch weitreichende Ausgangsbeschränkungen verhängt. Und jeder ist angehalten, zu anderen ein Abstand by mindestens eine hälfte Metern einzuhalten.

Du schaust: Lockdown bayern beginn datum

(Foto: dpa)
in Bayern verbreitet wir das coronavirus rasant, viele personen sterben. Alle Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen und die meisten Läden sind bis um Ende april weiter geschlossen, es gelten weitgehende Ausgangsbeschränkungen. An diesem artikel lesen sie die Meldungen von Coronavirus-Pandemie im april 2020.

Bayern will an Lockerungen aufmerksam vorgehen

Donnerstag, 30. April, 18.25 Uhr:
Während erste bundesstaat weitere Anti-Corona-Maßnahmen sonstiges lockern, ich werde dies in Bayern wohl noch einig dauern. Welche der beschlüsse der premierminister und der die bundesregierung vom donnerstag im Freistaat everards umgesetzt würden, werde das Staatsregierung kommende hauptsächlich festlegen, sprechen Ministerpräsident markus Söder (CSU) nach dem Gespräch. Das deutete wieder an, ziemlich langsam vorgehen kommen sie wollen: etwas Länder "vorsichtiger". Und das Runde sei sich sogar einig gewesen, "regionale Besonderheiten zu akzeptieren" - bayern ist nach als vor stärker by der Coronavirus-Pandemie betroffen als andere Bundesländer. Einer müsse ist gut sehen, "wie und bei welcher Form" einer Spielplätze sonstiges freigeben könne, sagte Söder; zuerst Ministerpräsidenten kündigten das noch bei der Donnerstagnachmittag an. Auch was die Tierparks betreffe, brauchen man erst mit das Kommunen, vor allem mit nürnberg und münchen sprechen. Söder deutete an, das sich Besucher womöglich zeigen im Freien aufhalten dürfen, die Häuser in den Zoos also gesperrt bleiben könnten. Tickets sollten zeigen online kauf werden können.

Karlsruhe gelehnt Eilantrag gegen 800-Quadratmeter-Regel weil das Geschäfte ab

Donnerstag, 30. April, 18.12 Uhr: Das Bundesverfassungsgericht hat bestätigt, dass wegen der Corona-Pandemie in Bayern ns Verkaufsfläche in dem Einzelhandel grenze werden darf. Ns Eilantrag eines bayerisch Modehauses dagegen lehnte es ab. In anbetracht der fuhr für Leib und roh müssten ns wirtschaftlichen Interessen vergrößern Ladengeschäfte, Einkaufszentren und Kaufhäuser derzeit zurücktreten, entschieden die Richter. In Bayern durften bei der Montag zunächst nur Geschäfte mit einer Fläche von höchstens 800 Quadratmetern ein weiterer öffnen. Das hatte der bayerische Verwaltungsgerichtshof als verfassungswidrig beanstandet, das Regelung aber in Kraft gelassen. Darauf erlaubte die Landesregierung auch größeren Geschäften das Öffnung, sie dürfen aber zeigen 800 Quadratmeter das Gesamtfläche nutzen. Ns klagende Modehaus ist 7000 quadratmeter groß. Seine geschäftsführer kritisieren ns Differenzierungen nach Fläche als nicht sachgerecht.

Die Verfassungsrichter halten ihre heartbreak nicht weil das aussichtslos. Sie bedürfe einen eingehenden Prüfung. In dem Eilverfahren gehen es nur darum, was in der Zwischenzeit schlechter Folgen hatte - wenn die Regelung wonne oder wenn sie gekippt würde. Inbegriffen gaben das Richter kommen sie Gesundheitsschutz den Vorrang. Für sie spielte auch eine Rolle, dass das Modehaus in der zwischenzeit zumindest sonstiges auf 800 Quadratmetern öffnen darf. So werde der Umsatzausfall wenigstens abgemildert. Das Notwendigkeit das Beschränkung brauchen außerdem in jeder Fortschreibung ns Corona-Verordnung neu geprüft werden.


Söder vs. Merkel: Urlaub in Bayern oder jedoch lieber in den Norden?

Donnerstag, 30. April, 17.54 Uhr: Wo tun können man innerhalb Sommer Urlaub machen? mich wenn dies dann in Österreich sonstiges möglich sein sollte - Ministerpräsident markus Söder (CSU) werbung für ns Reiseziel Bayern. Wer bei Richtung Süden steuerung wolle, "der muss nicht nach Österreich fahren, man kann sein auch in Bayern Urlaub machen", sprechen Söder nach dem Gespräch das Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin angela Merkel (CDU). Diese fiel Söder bei der gemeinsamen pressekonferenz umgehend in das Wort: "Der norden hat sogar super Möglichkeiten ns Erholung", sprechen Merkel, wer Bundestagswahlkreis an der ostsee liegt. Na nachher sei das ja geklärt, genannt Söder, entweder Norden oder Süden, der Westen kommen sie nicht an Frage. Dort, in Nordrhein-Westfalen, regiert armin Laschet (CDU), zur zeit Söders Antipode in der Coronavirus-Bekämpfung.

Gelockerte eingang für bewohner österreichischer Enklaven

Donnerstag, 30. April, 16.55 Uhr: Für die bewohner österreichischer Enklaven wird die Einreise nach Deutschland in der Corona-Krise sonstiges leichter. Dies betreffe Menschen ende Jungholz, Hinterriß und von Kleinwalsertal, ns sich versorgen hagen Behördengänge erledigen müssten müssen, teilte ns Bundespolizei am Donnerstag mit. Ns müsse allerdings bei der jeweiligen Grenzregion geschehen, hieß es weiter. Auch die Durchreise durch Deutschland ist zum die bewohner seit Mittwoch ein weiterer erlaubt - über einem teil Österreichs zu einem anderen.

Erzbistum münchen und Freising verschiebt Firmungen

Donnerstag, 30. April, 16.17 Uhr: Von Montag an können an Bayern sonstiges Gottesdienste stattfinden, allerdings unter strengen Auflagen. Sie gelten auch für Taufen, Trauungen, Requien und Trauergottesdienste, das im erzbistum München und Freising fortan wieder erlaubt sind. Fronleichnamsprozessionen werden in München und Umgebung dagegen nicht stattfinden, Erstkommunionfeiern werden bis Pfingsten, Firmungen bis um zum das ende der Sommerferien verschoben.


Landshuter Hochzeit auf 2023 verschoben

Donnerstag, 30. April, 14.30 Uhr: Das coronavirus macht sogar den Veranstaltern ns Landshuter Hochzeit einen Strich durch die Rechnung. Die nächste problem des Historienspektakels wird auf das jahr 2023 verschoben, zusammen der Verein das Förderer bei der Donnerstag mitteilte. Ns Landshuter Hochzeit ich werde es haben im kommenden Jahr stattfinden sollen. Ns vierwöchige mittelalterliche Festspiel geht genau genommen im vierjährigen Turnus von die Bühne. Ns lange Planungsvorlauf für das Landshuter hochzeit mache einer Verschiebung in 2023 erforderlich, sagte der Vorsitzende Stefan Feigel.

Die Landshuter ehevertrag ist eines das größten historischen feste Europas. In dem vierwöchigen spektakel wird ns Vermählung ns Herzogsohns georg mit das polnischen Königstochter Hedwig aus dem jahr 1475 nachgespielt. Das Darsteller ankunft alle aus der stadt oder kommen sie Landkreis landshut und anziehen originalgetreue Kostüme. Seit 2017 ist ns Ereignis Teil von immateriellen Kulturerbes.

Staatsregierung will Einkaufszentren deutlich Öffnung erlauben

Donnerstag, 30. April, 12.39 Uhr: an der verwirrenden Rechtslage kommen sie Öffnung von Einkaufszentren wird wohl demnächst Klarheit geschaffen: Aller Voraussicht nach dürfen sie alle in der kommen Woche ein weiterer öffnen. Ns will ns Staatsregierung offenbar unter dem druck mehrerer Gerichtsentscheidungen festlegen. Von Montag bei solle einer neue, der dritte tag Infektionsschutzverordnung gelten, die gerade von dem Gesundheitsministerium erarbeitet werde, sagte ns Sprecher des Wirtschaftsministeriums. An diese würden "natürlich" aktuelle Gerichtsentscheidungen eingearbeitet. Das Verwaltungsgericht Regensburg hat in dieser week zwei Läden im dortigen Donau-Einkaufszentrum erlaubt, wieder zu öffnen - sofern deine Verkaufsfläche jeweils 800 Quadratmeter nicht übersteigt. "Das entscheidung zeigt das Weg, dass sogar Geschäfte bei Einkaufszentren bald geöffnet importieren müssen", genannt Wirtschaftsminister hobtration Aiwanger (Freie Wähler). "Wenn die üblichen hygienemaßnahmen eingehalten werden, spricht da auch nichts dagegen." das sei "ein weiterer fußstapfen zur Normalität".


Die Rechtslage ist verwirrend, auch weil die entsprechende verordnung mehrmals veränderung wurde. Bisher galt: in Einkaufszentren dürfen anzeigen Geschäfte öffnen, die ns Grundversorgung dienen, Lebensmittelgeschäfte oder Apotheken um zu Beispiel. Aus von Einkaufszentren aber zulässig seit dies Woche alle Arten von Geschäften anderer öffnen - bis kommen sie einer Größe über 800 Quadratmetern und wenn sie Hygieneregeln beachten. Diese Ungleichbehandlung rügte das Verwaltungsgericht Regensburg und erlaubte bei der Montag einer Herrenmodengeschäft innerhalb Donau-Einkaufszentrum, sonstiges aufzusperren. Das stellte dabei sogar fest, das die Höchstgrenze von 800 Quadratmetern nicht für ns Einkaufszentrum insgesamt gelte, sondern jeweils zum jedes einzelne akkumulieren - das ist in der Verordnung nicht eindeutig geregelt. Gegen diese entschied hat ns Stadt Regensburg beschwerde eingelegt, von die das Verwaltungsgerichtshof aber erst folgenden Woche befindet. Ns Antrag, dass das Modegeschäft deshalb lange kommen sie bleiben müsse, mager er noch bereits ab.

In ein zweiten Beschluss erlaubten das Regensburger Richter am Dienstagabend ns Sportgeschäft innerhalb Donau-Einkaufszentrum zumindest auf einer Etage wieder verkaufen zu dürfen. Auch in anderen Verwaltungsgerichten sind ähnliche Eilanträge eingegangen. Einer Öffnung von Einkaufszentren hätte Ministerpräsident markus Söder (CSU) noch vergangene Woche sauber abgelehnt.

Bayern hält gern geschehen von "Feriencamps" zum Schüler

Donnerstag, 30. April, 12.11 Uhr: Die Idee von Bundesbildungsministerin anja Karliczek (CDU), schüler könnten bei freiwilligen "Sommercamps bei den Ferien" versäumten Schulstoff nachholen, stößt an Bayern oben wenig Gegenliebe. "Die Bundesbildungsministerin ist nicht für ns Unterrichtsbetrieb zuständig", genannt Bayerns minister, pastor Michael piazol (Freie Wähler). "Wir besprechen solche Themen innerhalb das Kultusministerkonferenz." karliczek geht in aus, das der schule noch lange beeinträchtigt wird. Deshalb die Idee by "Sommercamps", ns Karliczek in einem interview mit das Funke-Mediengruppe kundtat. Bereits auf den Vorschlag von Bundestagspräsident wolf Schäuble (CDU), die Sommerferien zu verkürzen, hatte die bayern Staatsregierung ablehnend reagiert. Sie prüft derzeit aber, inwieweit bei den Ferien einer Sonderbetreuung über Kindern organisiert verstehen könnte - insbesondere für Eltern, ns schon derzeit ihren Urlaub aufgebraucht haben, um herum ihre kinder betreuen kommen sie können, da Kitas und schulen geschlossen sind.


Wie einen Friseurbesuch künftig abläuft

Donnerstag, 30. April, 10.15 Uhr: Mundschutz und Haarewaschen zu sein Pflicht, rasieren wird verbieten - und kaffee und Zeitschrift gibt das keine mehr: Wenn von Montag bei die Friseure sonstiges öffnen dürfen, gelten da drüben einige Neuregelungen. Dafür müssen sie und dein Kunden einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Probleme beim ausschnitt sollte es da drüben nicht geben, sagt jörg Müller, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks. Gegebenenfalls dauert man ns Schlaufen kurzfristig vom Ohr. Damit der Mundschutz nachher nicht abfällt, könnte ihn der Kunde an dieser mal festhalten. Ihm werden an jedem Fall ns Haare gewaschen, um mögliche Viren abzutöten. Weil man auch auf kommen sie Weg zum Salon mit von Virus in Kontakt ankunft könnte, voll es nicht, sich vor dem Friseurbesuch ns Haare selbst zu waschen.

"Gesichtsnahe Dienstleistungen zusammen Augenbrauen- und Wimpernfärben, rasieren und Bartpflege ermöglichen derzeit nicht ausgeführt werden", heißt es im Schutzstandard der Branche. Das trifft Über die an Bärte spezialisierten Barber besonders, sie können zeigen Herrenhaarschnitte anbieten. Wegen von Infektionsschutzes wird das vorerst auch kein Glas flutkatastrophe und sind nicht Tasse Kaffee mehr geben. Eine Zeitschrift zu lesen, ist gleichfalls verboten. Wartebereiche verstehen abgesperrt, die Salons vorstellen eine Terminvereinbarung.

Der Verband deutsch Friseurunternehmen rechnet mit ns durchschnittlichen Preisanstieg von ein bis um zwei euro pro Schnitt, weil das Salons als Zeit und geld bräuchten, etwa für Schutzausrüstung. Um an möglichen infektion später jedermann Kontakte nachvollziehen zu können, müssen alle Kunden dein Kontaktdaten innerhalb Friseursalon hinterlassen: Adresse, Handynummer oder E-Mail-Adresse.


40000 Arbeitslose mehr in Bayern als noch im März

Donnerstag, 30. April, 10.01 Uhr: Die folge leisten der Coronavirus-Pandemie angeschlagen nun auch auf das Arbeitsmarkt an Bayern durch. Wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für anstellung mitteilte, stieg die Zahl der Arbeitslosen im april im Vergleich um zu Vormonat um etwa 40700 auf jetzt spärlich 272000. In dem Vergleich zum Vormonat entspricht das einem Anstieg um herum 17,6 Prozent. Ns Arbeitslosenquote kletterte oben 3,6 Prozent. In dem März hatte sie noch an 3,1 prozent gelegen. "Die Corona-Krise und die damit verbundenen Einschränkungen hinterlassen wichtig Spuren auf dem bayerischen Arbeitsmarkt", sagte der ceo der Regionaldirektion, ralf Holtzwart. Die im april übliche Frühjahrsbelebung bleibe in diesem Jahr aus.

FDP will besuche von Verwandten anderer erlauben

Donnerstag, 30. April, 6.59 Uhr: FDP-Fraktionschef Martin hagen fordert, die coronabedingten Ausgangsbeschränkungen deutlich zu lockern. "Der Freistaat sollte ns Ausgangsbeschränkungen zugunsten eines Verbotes über Menschenansammlungen abschaffen", sprechen Hagen. Zumindest austragungsort von relativ müssten unter Wahrung das Abstandsregeln sonstiges erlaubt werden. Heu betonte: "Die Einschränkung der Grundrechte anforderungen eines triftigen Grundes, nicht deren Lockerung." nicht alles, was kommen sie Beginn das Krise dienen gewesen sei, vielleicht "angesichts leerer krankenhaus und ns Reproduktionsrate von 0,57 heute noch verhältnismäßig".

Hagen verwies unter sonstiges auf eine entscheidung des saarländischen Verfassungsgerichtshofs. Danach ist da drüben das belässt der Wohnung sogar ohne triftigen Grund ein weiterer erlaubt. Und man darf ab sofort Lebenspartner und verwandte (in nur Linie) privat ein weiterer besuchen und - darunter Wahrung von Abstandes - eine weitere personen mitbringen. Das bayern Kabinett ich werde es haben die weitgehenden Ausgangsbeschränkungen für den Freistatt bei der Dienstag still einmal bis um 10. Kann verlängert. Verwandtenbesuche sind im Freistaat zu weiterhin nicht erlaubt. Allerdings jawohl Ministerpräsident markus Söder (CSU) zugleich angekündigt, dass man kommende Woche ns "Fahrplan" zum Lockerungen das verschiedenen Anti-Corona-Einschränkungen beschließen werde. Dies sollten schrittweise erfolgen, in dem "Fahrplan" sollten auch konkrete Termine genannt werden. In diesen Fahrplan sollen sogar die Ergebnisse von Gesprächs das Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin in diesem Donnerstagnachmittag einfließen.

Schwabinger Chefarzt: virologe wird im Sommer zurückgedrängt, neu Welle abdominal muscle Oktober

Donnerstag, 30. April, 6.15 Uhr: mediziner rechnen mit einer leichten Abflauen ns Coronavirus-Infektionen in dem Sommer. Das stärkere Sonneneinstrahlung könne ns Virus einig zurückdrängen, genannt Clemens Wendtner, Chefarzt der Klinik weil das Infektiologie an der München klinik Schwabing. "Man darf sich nicht der Illusion hingeben, dass wir aufgrund die höheren Temperaturen ns Verschwinden des Virus erreichen werden. Das Effekt in dem Sommer anfallen unter sonstiges dadurch, das die UV-Strahlung stärker zu sein - und Viren lassen sich durch UV-Licht abtöten." ns Virus werde dadurch aber keineswegs eher verschwinden. Sogar Lockerungen ns Ausgangsbeschränkungen könnten dazu führen, dass die Infektionszahlen sonstiges steigen. So sei es nötig, wachsam und aufmerksam zu bleiben.

Saisonbedingt rechnet Wendtner jedenfalls mit einer weiteren Welle ca ab Oktober. "Man muss davon ausgehen, das wir, solange uns keine geimpfte haben, mit einem Aufflackern des Virus rechnen müssen." Möglicherwiese wille es dann nicht mehr wie derzeit Hotspots geben, sondern das Virus werde sich flächendeckend ausbreiten. "Wir importieren Covid-19 weiter in das jahr 2021 tragen." ob all ns für dieses Jahr abgesagten oder auf das attache Jahr verschobenen Veranstaltungen von den Olympischen Spielen bis um zum Oktoberfest dann stattfinden können, vielleicht offen. "Da zu sein Fragezeichen dahinter."

Münchner flughafen sperrt Start- und Landebahn

Mittwoch, 29. April, 20.07 Uhr: Der Münchner flugzeug sperrt by Montag in wegen Bauarbeiten einer seiner beide Start- und Landebahnen. Oben der südlichen bahn würden unter unterschiedlich 180 quadratmeter Beton ausgetauscht, teilte der Flughafen bei der Mittwoch mit. Einschränkungen in dem Flugverkehr gebe das während das drei wochen dauernden Sperrung nicht, hieß das weiter. Wegen ns Flaute in der Corona-Krise starten und landen am Münchner flughafen täglich zeigen noch etwa 50 Flugzeuge.


Metzgerei bekommt Ärger mit polizei wegen Anti-Masken-Aushang

Mittwoch, 29. April, 14.36 Uhr: einer Nürnberger Fleischerei hat mit ein Aushang gegen ns Maskenpflicht Aufsehen bei Facebook erregt - und daraufhin besuch von ns Polizei bekommen. "Die von uns an die 5000 euro Bußgeld erinnert und mit ein Strafanzeige gedroht", gemeldet Inhaber offen Kraft. Ns Ausgang an der Tür bekam er so abgehängt. Seine angestellten würden nun den vorgeschriebenen Gesichtsschutz tragen.

Die Fleischerei bereitgestellt eigentlich Großkunden, auf telefonische Bestellung kann sein aber auch Privatkunden dort Fleisch abholen. Zum diese werde haben Kraft ein Zettel mit nächste Hinweis aufgehängt: "Achtung bei uns findet keine schwanger von herrn Söders Kasperletheater statt. Sollten sie uns erklären mit Masken sehen wollen kommen sie im Fasching wieder." Wer kommen sie einer Risikogruppe gehöre, verkauft ab montag nicht mehr bei ihm einkaufen. Ein bild von von Aushang sich kümmern daraufhin an Facebook die Runde. Von stehe in ihm ns Telefon nicht als still, sprechen Kraft. Ca 500 E-Mails habe er bis jetzt erhalten. "Dass das so durch die decke geht, jawohl mich Äußerst überrascht." Aufmerksamkeit zu erregen, sei nur ein bisschen nicht sein Ziel gewesen, sagt Kraft. "Ich halte bitte von ns Maskengeschichte. Das ist meine persönliche Überzeugung." die Corona-Krise nimm es er aber sehr ernst, betonen er. Bei dem Unternehmen hielder alle den notwendigen Abstand zueinander ein.

Verstöße gegen Corona-Regeln: Sieben jedermann im Gefängnis

Mittwoch, 29. April, 12.52 Uhr: Sieben jedermann sitzen in Bayern in dem Gefängnis, weil sie sich nicht bei die Regeln in der Corona-Krise gehalten haben. Zum bis kommen sie zwei wochen sei der Gewahrsam nach richterlicher beschlossen jeweils verhängt worden, sagte ein Sprecher ns Innenministeriums. Unterschiedliche ursache können zu führen: Nach der fünften Party zu sein für ns 34-Jährigen in Oberfranken anfang April genug mit lustig. Weil er trotz das Kontaktbeschränkungen bekannte zum Alkoholtrinken an seine Wohnung bei Bamberg eingeladenen hatte, wurde er in Gewahrsam genommen. Bei der Freitag geschah dies mit ein 15-Jährigen bei Schwaben, danach er zu wiederholten mal gegen ns Ausgangsbeschränkungen verstoßen hatte. Triftige Gründe für das ruhestand des Hauses hatte der junge Mann aus Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) beyogen auf Polizei nicht gehabt.

Baubranche fürchtet konsolidieren Rückgang ns Aufträge

Mittwoch, 29. April, 12.49 Uhr: das Corona-Krise schlägt mit Verzögerung nun auch voll an die Baubranche durch. 40 Prozent der Baufirmen prüfbericht schon stornierte Aufträge, als die bayerischen Baugewerbeverbände meldeten. Das Unternehmen warten starke Auftrags- und Umsatzeinbrüche. In der nähe des zwei samstag sehen deine Auftragslage für das kommenden monate gefährdet. Der Verband befragte fein 400 Firmen. Derzeit ist ns Lage oben dem bau im Vergleich zu anderen Branchen noch gut, aber ns wird sich laut untersuchen im Lauf des Jahres ändern. Noch sind die Auftragsbücher gefüllt, das durchschnittliche Auftragsbestand genug für das nächsten nr 3 Monate. Hauptgeschäftsführer andreas Demharter brauchen Kommunen und Freistaat auf, dein geplanten Investitionsbudgets zügig auszugeben.

Wertheim-Village darf in Donnerstag sonstiges öffnen

Mittwoch, 29. April, 12.38 Uhr: ns Outletcenter Wertheim-Village, an dem sogar viele Menschen das ende Bayern einkaufen, kann nach einer entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) Baden-Württemberg in diesem Donnerstag ein weiterer öffnen. Zusammen das gericht mitteilte, haben die operator ein Verkehrs- und Sicherheitskonzept um zu Schutz vor dem covid vorgelegt. Laut Landesverordnung dürfen Outlet-Shoppingcenter bereits seit zum 20. April sonstiges Schnäppchenjäger empfangen. Das Landratsamt ich werde es haben den Betrieb bei Wertheim jedoch bis um zum 3. Kann verboten. Ns Behörde hatte das Shoppingcenter mit Kunden ende Bayern, Baden-Württemberg und Hessen zusammen überregionalen Anziehungspunkt eingestuft. Einer Eilrechtsantrag der betreiber gegen diese entschied lehnte ns Verwaltungsgericht Stuttgart ab. Gut folgten das Parteien einem Vergleichsvorschlag des VGH.

Polizei: Freinacht-Scherze verboten, zeigen "Liebesmaien" sind erlaubt

Mittwoch, 29. April, 10.55 Uhr: unglück fürs Brauchtum, Glück zum Verliebte: ns Freinacht oben den 1. Mai dürfte wegen der Corona-Krise heuer anscheinend ruhiger ausfallen als sonst. "Das Verziehen by losen objekte rund ums haus stellt nämlich keiner triftigen kausa zum verlassen der wohnung dar", teilte ns Polizei bei Augsburg präventiv mit. "Zudem besteht aus dabei auch die gefahr vermehrter Gruppenbildung, das ja unbedingt vermieden werden soll." Doch einer Ausnahme gibt es - "jedoch anzeigen für Verliebte", wie die beamte betonen: Das hochheben eines klein geschmückten Birkenbaums, fähnrich Liebesmaien, bevor dem Haus ns oder des Angebeteten sei wie Bewegung bei der frischen Luft grundsätzlich gilt zulässig. "Allerdings zeigen alleine, mit ns weiteren haushaltsfremden personen oder relativ des privatgelände Hausstandes." Denn auch hier gilt: nein Gruppen, Abstand halten.

Mehr sehen: Wie Wird Man Braun Trotz Sonnencreme Braun Werden? Das Sollten Sie Wissen

Der Brauch das Freinacht geht auf den alt Musterungstermin bei der 1. Mai zurück. Besonders in Bayern ist die brauchtums lebendig. Junge Männer ziehen in der Freinacht weil die marktpreis und hergestellt Schabernack. In den vergangenen jahre hatten die Polizeipräsidien Dutzende bis Hunderte Einsätze ca wegen abmontierter Verkehrszeichen, besprühter autos oder herausgehobener abdeckkanal gemeldet. Nicht immer still es nur in Streichen. "Das coronavirus ist einer echte Spaßbremse", stellt die Pressestelle ns Präsidiums Schwaben knospe nun fest. Und das klingt fast wehmütig, wie sich das Mitarbeiter an Warnungen längst vergangener tag erinnern: das man an der Freinacht no übertreiben solle, dass sie kein Freibrief sei, alt Bräuche kommen sie missbrauchen, und das Straftaten rigoros monitor würden. "Alle unsere jahrelangen Tipps und gutgemeinten Ratschläge leuchter heuer also kein Gehör befanden wegen einer gemeinen, heimtückischen, brauchtumsresistenten Virus?", schreiben ns Polizisten und geben sie sich dann doch sonstiges zuversichtlich: "Wir importieren Stand jetzt nächstes jahr unsere Tipps wieder in gleicher stelle veröffentlichen, denn: corona geht - aber Brauchtum besteht."

VdK fordert, Besucherstopp an Pflegeheimen zu beenden

Mittwoch, 29. April, 7.54 Uhr: ns soziale Isolation an den bayern Pflegeheimen kam nach meinung des Sozialverbands VdK bayerisch beendet werden. "Der rigorose Besucherstopp" müsse in eile gelockert werden, forderte die VdK-Landesvorsitzende ulrike Mascher. Den Verband erreichten immer häufiger Hilferufe von relativ von Pflegebedürftigen, die seit Wochen in totaler isolation lebten. Ns sehr strikte bayerisch Anordnung sei in anbetracht der zuerst Corona-Infektionswelle und das fehlenden Schutzausrüstungen zunächst berechtigt gewesen. "Doch ist gut muss dies massive Einschränkung ns Grundrechte endlich beendet werden", genannt Mascher. Ns Staatsregierung hätte zuletzt trotz Lockerungen in Aussicht gestellt, diese dennoch nicht präzisiert.

Mascher forderte konkrete Maßnahmen: über kommender Woche bei solle jede bürger und jeder bewohner einer Pflege- heu Behinderteneinrichtung regelmäßig einen angehörigen empfangen dürfen, zb einmal pro Woche zum mindestens eine Stunde. Zu müssten in den Heimen Desinfektionsmittel und Schutzkleidung kommen sie Verfügung eingereicht werden. Auch ein kurzer Spaziergang in der frischen luft müsse erlaubt werden, "denn wir wissen, dass viele jedermann seit wochen nicht als draußen waren", dafür die Landesvorsitzende. Diese Maßnahme vielleicht ein aufgebot der Menschlichkeit und kann recht kurzfristig umgesetzt werden. Sie verschaffe kostbare Zeit zum private Nähe. Dies gelte spezifisch für demenzkranke und Pflegebedürftige an der letzte Lebensphase. Selbst Telefonate seien nicht für alle bewohner möglich, weil sie nicht einmal einer Telefon in dem Zimmer hätten.

Zahlen damit Verdienst an systemerhaltenden Berufen

Dienstag, 28. April, 18.45 Uhr: Viel Applaus, wenig Geld: verwandten sogenannter systemerhaltender Berufe zusammen Altenpflegerinnen oder Supermarkt-Kassiererinnen verdienen in Bayern weniger als der Durchschnitt. Nach einer in Dienstag veröffentlichten auswertung des Landesamtes für Statistik bei Fürth empfängt ein Vollzeitbeschäftigter in der Altenpflege im Schnitt 3245 euro brutto innerhalb Monat. Zu Vergleich: der Durchschnittsverdienst von Fachkräften in dem produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungsbereich von alle Branchen liege in 3411 euro brutto. Im Lebensmitteleinzelhandel würden zeigen 2342 euro brutto in dem Schnitt verdient, bei Lkw-Fahrern 2583 Euro. Drauf sind es an Vollzeitkräften bei Krankenhäusern überdurchschnittliche 3549 euro - allerdings mit einen großen Spannbreite über Reinigungskräften mit geldstrafe 2000 euro bis zu leitenden Ärzten mit by 8000 Euro. In den systemrelevanten Berufen hatten im vergangenen Jahr vor allem frauen gearbeitet. Bei Krankenhäusern id sich das Frauenanteil in 63,2 Prozent, in Altenheimen oben 70,5 Prozent.

Erfolgreiche klage gegen Ladenschließung in Regensburg

Dienstag, 28. April, 17.12 Uhr: Erneut hat das Inhaber einer Ladens erfolg gegen die von der Staatsregierung angeordnete Schließung geklagt. Ns Verwaltungsgericht Regensburg verfügte in Dienstag per Eilbeschluss, dass ein akkumulieren für Herrenmode im Regensburger Donau-Einkaufszentrum sonstiges öffnen darf. Laut der Verordnung ns Staatsregierung zulässig seit Montag ns meisten Geschäfte in Bayern ein weiterer offen haben, an den Einkaufszentren und Kaufhäuser aber nur Geschäfte für den täglichen Bedarf, deshalb Lebensmittelläden oder Drogeriemärkte. Alle anderen müssen mehr geschlossen bleiben - sogar wenn sie nicht größer sind wie 800 quadratmeter und jedermann Hygienevorgaben einhalten.

Die Flächengrenze gelte nicht für das Einkaufszentrum als Ganzes, sondern für ns einzelne Geschäft, deswegen die Regensburger Richter. Außerdem könne der Infektionsschutz - etwa weil ein Limit das Zahl bei Besuchern - in einem Laden in einem Einkaufszentrum genauso gut gehandhabt werden zusammen bei Geschäften aus eines solchen. Ns Öffnungsverbot verstoße deshalb gegen das Gleichbehandlungsgrundsatz. Wirtschaftsminister hubert Aiwanger (Freie Wähler) sagte, man werde sich den Beschluss das Richter "jetzt ansehen". Seit freitag hatten etliche Verwaltungsgerichte das Regeln ns Staatsregierung für die Wiederöffnung der Läden teilweise weil das nichtig erklärt, bei der Montag sogar der Verwaltungsgerichtshof ns Modalitäten der 800-Quadratmeter-Grenze.

Söder rechnet mit montag Infektionswelle

Dienstag, 28. April, 16.05 Uhr: In das Frage ns Umgangs mit das Coronavirus-Pandemie hat sich Ministerpräsident markus Söder (CSU) erneut blick auf die ansicht von seine Kollegen aus Nordrhein-Westfalen, armin Laschet (CDU), abgesetzt - und sogar von seine Stellvertreter in Bayern, hubert Aiwanger (Freie Wähler). Beide jawohl sich am Sonntag abschätzig by die Expertise über Virologen geäußert: dies änderten ständig deine Meinung, was die population verunsichere, sagten luxus und Aiwanger bei verschiedenen Fernsehsendungen. Sode widersprach: ns Experten verfügen über mitgeholfen, Zustände wie in Italien zu verhindern. "Wir sollten nicht nur dankbar sein, sondern ihren Rat wertschätzen." Er verfügen über die "Diskussion der vergangenen Tage ca den Wert von dem Virologen nicht verstanden".

Angesichts der in Deutschland ein weiterer steigenden gefahr einer ansteckungen mit dem coronavirus forderte Söder wieder "Umsicht und Vorsicht". Das bundesweit steigende Reproduktionsrate des Virus zeige, was passiert, "wenn einer ohne plan lockert". Diese Entwicklung mache ihn besorgt. Bei der Abwägung das Vor- und Nachteile über Anti-Corona-Maßnahmen brauchen man einer "atmende Strategie", um flexibel oben Entwicklungen reagieren kommen sie können, sagte Söder. Sofern die Infektionszahlen schlechter würden, sein Lockerungen langsamer angegangen werden. Er rechnet nach eigenem Bekunden mit ein neuen Krankheitswelle: "Eine zweite welle wird irgendwann kommen. Wann, weiß keiner."

Corona-Beschränkungen bleibe erst einmal bis zum 10. Mai an Kraft

Dienstag, 28. April, 13.47 Uhr: Maskenpflicht in Bussen, Bahnen und Geschäften, Ausgangsbeschränkungen, geschlossene Freizeiteinrichtungen - grundsätzlich bleibe alle Einschränkungen in Bayern zur kampf der Coronavirus-Pandemie erst einmal bis zu zum 10. Mai in Kraft. Official galten sie bislang anzeigen bis zu 3. Mai. Das Kabinett beschloss gut nach erklärung der Staatskanzlei, dies um eine Woche kommen sie verlängern. "Die kurz Verlängerung" verkauft ermöglichen, dass man das Maßnahmen angepasst könne, wenn sich die kanzler und die Ministerpräsidenten in den kommenden Tagen an Neuerungen einigen.

Neu ist aber, dass ab sofort alle Geschäfte öffnen dürfen, unabhängig über ihrer Größe. Ns Verkaufsfläche ermöglichen weiterhin nicht größer wie 800 quadratmeter sein, muss in großen Häusern deshalb abgetrennt werden. Damit reagierte ns Staatsregierung auf einen Beschluss ns Verwaltungsgerichtshofs, der bei der Montag ns 800-Quadratmeter-Grenze bei ihrer vor Form verworfen hatte. Diese soll nun auch für Buch- und Fahrradläden sind gültig - das Richter hatten die bisherige Ausnahme gerügt. Und zum alle Geschäfte zutreffend künftig zusammen Vorgabe: bei ihnen darf sich no mehr als ein Kunde wenn 20 quadratmeter Verkaufsfläche aufhalten.

Neu zu sein auch, dass vom 4. Mai in wieder Versammlungen und Demonstrationen durchführbarkeit sind: Aber anzeigen im Freien, in einem schwer Ort und mit max 50 Teilnehmern, die mindestens 1,5 meter Abstand pflegen müssen. Sie dürfen höchstens einer Stunde dauern. Ns Kommunen ermöglichen nach dies Kriterien noch schon vor Versammlungen erlauben, sagte innenminister Joachim herrmann (CSU). Deshalb wären sogar kleine Kundgebungen zu Tag der Arbeit am 1. Kann möglich. Als bereits vergangenheit Woche angekündigt dürfen vom 4. Mai in unter strengen Hygieneauflagen anderer Gottesdienste und ist anders religiöse Zusammenkünfte stattfinden. Hier gelten unter ist anders ein Mindestabstand über zwei metern und eine Maskenpflicht.

Für mögliche weitere Lockerungen will ns Staatsregierung ns Gespräche ns Ministerpräsidentenkonferenz am Donnerstag abwarten und in der kommen Woche "einen Fahrplan für ns Mai" vorlegen, als Ministerpräsident markus Söder (CSU) sagte. Besteht aus sollen jeweils auch mögliche Termine genannt werden, kommen sie denen einzelne Einschränkungen abgesagt werden könnten. Weil das Gastronomie und Hotellerie stellte sode erneut einer Öffnung das ende Mai bei Aussicht. Folgen Woche werde das Kabinett sogar endgültig festlegen, unter welchen bedingungen Besuche in den Altenheimen anderer erlaubt verstehen - zum beispiel für sicher Kontaktpersonen kommen sie festen Zeiten, als Söder sagte.

Piazolo: Viertklässler könnten ab 11. Mai bei Schulen zurückkehren

Dienstag, 28. April, 13.35 Uhr: Laut kultusminister Michael piazol (Freie Wähler) können sogar die Viertklässler zum rechnen, bei zwei wochen wieder in die schule gehen kommen sie können. Bis jetzt ist geplant, dass vom 11. Mai in jene Jahrgänge rückkehr sollen, ns im kommenden Jahr ihr Abschluss machen. Ob das sogar für die Viertklässler gilt, weil das die der Wechsel an eine mittelschule ansteht, ließ ns Staatsregierung bisher offen und machte es von der Corona-Lage abhängig. Bei der Dienstag gesprochen Piazolo zum ersten mal davon, dass er sie in ns Wiederöffnung miteinbeziehen will.

Generell wolle man möglichst allen der student rasch ein weiterer Unterricht an einem klassenzimmer ermöglichen, sagte Piazolo. Das gebe zwar noch Abstimmungsbedarf, doch das Kabinett habe "als Zielvorstellung zeit Pfingsten in das Auge" gefasst. "Es wird sogar bis damit Sommer nein Normalität in den schule geben, als wir sie kennen." an stelle von werde es einen "aufeinander abgestimmten" Dreiklang aus Präsenzunterricht an den Schulen, Lernen zu Hause und Notfallbetreuung geben. Kinder und jugendliche würden dann in halbierten klassen und bei Schichten unterrichtet, man werde sich an Kernfächer konzentrieren. Eine Notbetreuung könnte das auch an den Pfingst- und das Sommerferien geben, deutete Piazolo an.

Söder gezeigt Kurswechsel an Kinderbetreuung an

Dienstag, 28. April, 13.20 Uhr: bei der Kinderbetreuung deutet sich ns Kurswechsel der bayern Staatsregierung an: einer wolle die entsprechende Einschätzung der Experten des Robert-Koch-Instituts abwarten, genannt Ministerpräsident markus Söder (CSU). Ich muss sich aber erste Anzeichen bestätigen, das "die Kleinsten" ns Coronavirus in wenigsten übertragen, dann müsse einer überlegen, zum diese ns Kinderbetreuung auch früher zu öffnen. Nähere details oder gar einer Zeitplan nannte Söder nicht, sprechen aber: einer Öffnung über Kitas müsse wie bei das Schulen "in Stufen erfolgen".

Bisher hatte die Staatsregierung das Linie vertreten, gerade an Kleinen, in Krippen- und Kindergartenkindern, kann sein man sich gerade genug vorstellen, ns Schließung by Kitas demnächst wieder zu lockern hagen aufzuheben, da sie Hygieneregeln gerade genug einhielten. Söder kündigte auch an, das man Familien ermöglichen wolle, sich in Betreuung ihrer Kinder zusammenzutun. Ns jeweilige kreis müsse noch fest befinde und gemeldet werden, um bei möglichen Infektionen ns Kontakte nachverfolgen zu können. Dies hatten die Grünen im bayern Landtag vorgeschlagen.

Söder beiseite zudem mit, dass das Kabinett entscheidung habe, für die Eltern nicht zeigen die gebühr für Krippen, Kindertagesstätten und Horte vorübergehend kommen sie übernehmen, sondern auch die ausgaben für Mittagsbetreuung bei Schulen und das Tagespflege. Ns Staatsregierung und die Träger das Kindertagesstätten ich hatte sich schon vergangene Woche in eine dreimonatige Beitragsentlastung für eltern wegen das Corona-Krise verständigt. Laut Staatskanzlei kostet das den Freistaat insgesamt ca 200 Millionen Euro.

Barbara Stamm anforderung Hilfen weil das Eltern behinderte Kinder

Dienstag, 28. April, 12.21 Uhr: in Corona-Zeiten müssten familien mit behinderte Kindern dringend entlastet bekomme - ns fordert die Landesvorsitzende das Lebenshilfe Bayern, die frühere Landtagspräsidentin barbara Stamm. Seit sechswöchigen versorgten viele Mütter und Väter ihre teilweise esshilfen und mehrfach behinderte Kinder rund um herum die Uhr kommen sie Hause, sagte Stamm. Das bringe viele physisch und psychisch bei ihre Grenzen. Um Eltern von Kindern mit behinderungen jetzt schnell kommen sie entlasten, müssten sie bei anforderungen die sogenannten Notbetreuungen auch in Krippen und Kindergärten bei Anspruch nehmen können, forderte die Landesvorsitzende ns Lebenshilfe. Finanz müssten sie so unterstützung werden, dass sie sich hilfe von external holen könnten. Noch sei nicht absehbar, wann Kitas und Schulen heu Werkstätten und Förderstätten ein weiterer für alle offen sind. Darüber hinaus gebe es wegen Corona anzeigen eine sehr eingeschränkte Frühförderung und kaum familienunterstützende Dienste.

Maibaum-Feste herbst aus

Dienstag, 28. April, 11.21 Uhr: Wegen ns Corona-Pandemie fällt bei diesem Jahr sogar die zoll des Maibaumaufstellens sonstiges aus: Vielerorts wird das keinen neuen baum geben, bei wenigen Gemeinden dennoch trotzdem. Das Regelungen verstehen ganz unterschiedlich gehandhabt. Ns Maibaum-Feste herbst jedoch bis zum ende aus. In den meisten Oberpfälzer städten und Gemeinden herbst heuer das Baumaufstellen ganz aus - etwa in Neumarkt, Regensburg, Amberg und Weiden, zusammen eine stichprobenartige Umfrage von Evangelischen Pressedienstes ergab.

In der Kreisstadt Cham ich werde aber dennoch ein Maibaum aufgestellt, sagte ns geschäftsleitende beamte Sigrid Stebe-Hoffmann. Mit das Aktion wolle einer sich "ein Hauch by Normalität" bewahren. Am Donnerstag, 30. April, solle der baum vormittags mit ns Kran, also nicht mit Holzstangen und über Manneskraft, auf dem Marktplatz einstellen werden. Das gebe dennoch weder ein behoben noch sonst einen feierliches Drumherum. Auch in Zwiesel will man sich das Brauchtum nicht wegbringen lassen. Ohnehin stehe der baum das alle Jahr über auf dem Stadtplatz, teilte die Stadt mit. Aber ns Baumaufstellen soll zu einem unbekannt Zeitpunkt geschehen, damit keine Zuschauer angelockt würden. Das heimliche Baumaufstellen stoff man filmen und ins Internet stellen.

"Tag der Arbeit" in Bayern nur online

Dienstag, 28. April, 7.23 Uhr: Vor einer Jahr hatten das Gewerkschaften bei Bayern in 1. Mai 75000 Menschen zu ihren Kundgebungen gelockt - zur zeit können das Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg am Tag der angestellt nicht gemeinsam in die straße gehen. Anstatt von gibt es Videobotschaften und Online-Aktionen. An dem münchen Marienplatz ich werde es haben der DGB bayerisch den Verdi-Bundesvorsitzenden frank Werneke als Hauptredner erwartet. Wernekes Grußbotschaft stellt das Gewerkschaftsbund jetzt auf seine Homepage. Der bayerische DGB-Landesvorsitzende Matthias jena wollte eigentlich in Bamberg sprechen, der bayerisch IG-Metall-Chef john Horn an Augsburg. Auch sie müssen es in kurzen Videobotschaften innerhalb Internet belassen unter dem motto "Solidarisch zu sein man nicht alleine!".

Traditionell finden an Bayern viele Gewerkschaftskundgebungen zum 1. Kann statt: 99 waren es hier beyogen auf DGB im vergangenen Jahr. Dennoch wegen das Corona-Pandemie "findet der Tag der arbeit 2020 innerhalb Netz statt. Da Solidarität heißt in diesen Zeiten auch: mit Anstand Abstand halten!", erklärte ns Gewerkschaftsbund. Auch bunte Aktionen sind geplant. Der DGB München Über hat kommen sie aufgerufen, mit Spielzeug, Gummibärchen oder etc Utensilien sich einer eigene Mai-Demo kommen sie basteln und ein gemälde oder video davon zu posten darunter #Spielzeugdemo. Ns DGB Mittelfranken ruft auf zu einer Fotoaktion mit Streikweste heu Fahne innerhalb Betrieb, am Fenster oder oben dem balkon mit ns Aussage: "Solidarität wird genannt für mich...".

Gebührenerstattung weil das geschlossene Kindertagesstätten verursacht Defizit

Montag, 27. April, 20.22 Uhr: Die by der Staatsregierung angekündigte Gebührenerstattung zum die heute geschlossenen Kindertagesstätten voll nach meinung vieler Kita-Betreiber no aus, um alle weiterlaufenden Kosten kommen sie begleichen. Nach das Plänen, das Sozialministerin Carolina Trautner (CSU) aus vergangener Woche zum Sozialausschuss von Landtags typisch hat, ersetzt das Freistaat den Trägern ns Teil ns Elterngebühren, sofern sie ihrerseits das Eltern nicht weiter zum Kasse bitten. Die Pauschalen mit denen der Staat das Gebührenverzicht ausgleichen will, decken jedoch in vielen herbst nicht das entstehende Defizit.

Dass für das Kinderbetreuung in vielen bayern Kommunen weiterhin belastungen anfielen, obwohl ns Tagesstätten seit Mitte märz wegen corona geschlossen sind, war an wachsendes Unverständnis unter den eltern gestoßen. Für einer Notbetreuung sollen sogar weiterhin belastungen fällig werden, jedoch alle anderen Eltern will der Freistaat gut zumindest für das Monate april bis juni indirekt von gebühren frei stellen, so als es viele träger und sogar viele markt gefordert hatten. Ziel sei es, dass die allermeisten eltern keine Gebühren als zahlen müssen, sagte Trautner.

Weil die gebühren eine Vertragssache inmitten Trägern und eltern sind, wählt ns Freistaat das Weg über Erstattungen. Deswegen gilt einer Modell abgestufter Pauschalen: weil das jedes Krippenkind sollen ns Träger 300 euro erhalten, für Kinder bei Tagespflegen 200 Euro, weil das Hortkinder 100 euro und zum Kindergartenkinder 150 Euro, groder letzterer anzahl noch mit kommen sie 2019 eingeführten Kindergartenzuschuss by 100 euro verrechnet wird. Darauf habe sie sich mit das großen Trägern geeinigt, sagte Trautner.

Große Geschäfte kann ab sofort beschränkt öffnen

Montag, 27. April, 18.16 Uhr: Die Staatsregierung lockert deine Einschränkungen für ns Einzelhandel: sogar große Geschäfte können by sofort an wieder öffnen, wenn sie ihre Verkaufsfläche oben 800 quadratmeter beschränken. Ns Gesundheitsministerium änderte in Montag die bisherige Linie, ns zufolge dies Läden mit wenigen Ausnahmen gar nicht öffnen durften. "Wenn dann Geschäfte öffnen, nachdem sie - zu Beispiel aufgrund Absperrungen - das tatsächlich für Kunden zugängliche Verkaufsfläche auf maximal 800 Quadratmeter begrenzt haben, wird dies ab sofort nicht mehr beanstandet", sagte gesundheitsminister Melanie Huml (CSU) in Montag auf bedarf der Nachrichtenagentur dpa.

Fachärzte fordern geld für Schutzausrüstung

Montag, 27. April, 15.06 Uhr: Bayerns Fachärzte anforderung wegen der Corona-Krise finanzen Hilfen für die Praxen und die Mitarbeiter. Die Ärzte und ns Praxishelfer hätten an den vergangenen Wochen ohne geeignete Schutzausrüstung behandeln müssen oder dies "zu teils horrenden Preisen" mich beschaffen müssen, erklärte die Allianz fachärztlicher Berufsverbände in Montag. "Dabei wäre es aufgabe des Staates gewesen, Schutzausrüstung zum Verfügung zu stellen." es stelle sich ns Frage, das für die bereit gekaufte Schutzausrüstung die ausgaben trage. Zudem vielleicht offen, wer "zukünftig die ausgaben für das exorbitant gestiegenen Hygiene- und ist anders Schutzmaßnahmen" übernehme. Die Ärzte verlangen zum sich und deine medizinischen Fachangestellten (MFA) "die das gleiche ähnliche Wertschätzung, ns die Mitarbeiter in Kliniken und Pflegeeinrichtungen erhalten haben". Dafür verlangen sie auch zustand Einmalzahlungen für ns MFA. Ns Praxen hätten bei der pandemie 86 Prozent der Corona-Patienten ambulant behandelt und das Regelversorgung der bevölkerung unter schwierigsten Bedingungen sichergestellt.

Verwaltungsrichter kippen 800-Quadratmeter-Grenze

Montag, 27. April, 12.39 Uhr: Die 800-Quadratmeter-Grenze weil das Geschäfte, die ein weiterer öffnen dürfen, zu sein gekippt. Der bayerische Verwaltungsgerichtshof beschlossen am Montag, dass sie nicht mit von Gleichheitsgebot des Grundgesetzes vereinbar sei. Trotzdem müssen Läden, die älter sind, bei dieser Woche geschlossen bleiben. Da die richter beließen das entsprechende Verordnung das Staatsregierung vorerst in Kraft - "ausnahmsweise durch der herrschenden Pandemie-Notlage", als es in einer Mitteilung wird genannt und weil die Verordnung ohnehin bis zu zum 3. Mai, also bis zu kommenden sonntag befristet sei.

Mehr sehen: 8 Gründe, Warum Kann Er So Lange Nicht, Er Braucht So Lange Beim Sex!

Nach der Verordnung dürfen in Bayern seit dies Montag jedermann Geschäfte ein weiterer aufmachen, sofern sie nicht größer zusammen 800 quadratmeter sind. Kaufhäuser und shopping Malls bleibe zu. Diese Flächengrenze gilt noch nicht weil das Buchläden hagen Fahrradhändler. Ns sei "aus infektionsschutzrechtlicher sicht sachlich no gerechtfertigt", beschlossen nun Bayerns oberste Verwaltungsrichter. Nicht in Ordnung vielleicht auch, dass es zum manche Läden einer Obergrenze von einem Kunden je 20 quadratmeter Verkaufsfläche gebe, zum andere nicht.