Sony smartphone test 2019

SONY - Xperia 5 ii 5G smartphone (15,5 centimeter (6.1 Zoll) 21:9 CinemaWide FHD+ HDR OLED-Display, Dreifach-Kamera-System, 3,5-mm-Audio-Anschluss, android 10,
Ausdauernder Akku bei 60 Hz schafft das Akku bis kommen sie 13 Stunden3,5 mm Klinkenanschluss das Xperia 5 ii ist mit einem Klinkenanschluss ausgestattetWasser- und staubdicht IP68 zertifiziert und somit wasser- und staubdicht
*

SONY - Xperia 5 Bundle, 6.1” FHD+ HDR OLED 21:9 Display, 6GB RAM, 128GB Speicher, grau + WF-1000XM3 True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer, black
Überragendes HDR-OLED-Display Wunderschönes screen mit innovativem 21:9-FormatViel Speicher + SD-Kartenslot der 128 GB große interne Speicher kann sein bis kommen sie 512 GB erweitern werdenDünn und handlich die Handlichkeit leidet unter dem 21:9-Format nicht, die Haptik zu sein schlichtweg fein
*

SONY - Xperia 5 III 5G smartphone (15,5 cm (6.1 Zoll) 21:9 FHD+ HDR OLED-Display, 120-Hz-Frequenz, Dreifach-Kamera-System, simkarte Free, 8 GB RAM, 128 GB
Schickes OLED-Display ns 6,1 Zoll Display überzeugen mit Full-HD-Plus AuflösungLange Laufzeit das Akku hält von 11 Stunden in durchgehender NutzungScharfes video Dank 120 Hz Bildwiederholungsrate ist nicht anzeigen ein gelungenes Spielerlebnis möglich
*

SONY - Xperia 5 III 5G smartphone 15,5 cm (6.1 Zoll) 128 GB android 12 mp Dreifach Kamera doppel Sim (Schwarz) (Schwarz) XQBQ52C2B.EEAC
SONY - Xperia 10 III 5G schwarz Smartphone (6 Zoll, 128 GB, 12 MP, Triple-Kamera, 4.500-mAh, Octa-Core
SONY - Xperia X smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, android 6.0) weiß
SONY - Xperia 5 ii 5G smartphone (15,5 cm (6.1 Zoll) 21:9 CinemaWide FHD+ HDR OLED-Display, Dreifach-Kamera-System, 3,5-mm-Audio-Anschluss, android 10,
SONY - Xperia XZ3 smartphone (15,2 cm (6 Zoll) OLED Display, Dual-SIM, 64 GB interner Speicher und 4 GB RAM, BRAVIA TV Technologie, IP68, android 9.0)
SONY - Xperia XZ3 smartphone (15,2 centimeter (6 Zoll) OLED Display, Dual-SIM, 64 GB interner Speicher und 4 GB RAM, BRAVIA TV Technologie, IP68, android 9.0)
SONY - Xperia XZ3 smartphone (15,2 cm (6 Zoll) OLED Display, Dual-SIM, 64 GB interner Speicher und 4 GB RAM, BRAVIA TV Technologie, IP68, android 9.0)
SONY - Xperia XZ3 smartphone (15,2 centimeter (6 Zoll) OLED Display, Dual-SIM, 64 GB interner Speicher und 4 GB RAM, BRAVIA TV Technologie, IP68, android 9.0)
SONY - Xperia XZ2 Compact smartphone (12,7 centimeter (5,0 Zoll) IPS complete HD+ Display, 64 GB interner Speicher und 4 GB RAM, Dual-SIM, IP68, android 8.0)
SONY - Xperia L3 smartphone (14, 5 centimeter (4, 7 Zoll) 18: 9 HD+ Display, 32 GB Speicher, Single-SIM, android 8.1) black (Schwarz)
SONY - Xperia Z1 Compact smartphone (4,3 Zoll (10,9 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, android 4.3) weiß
SONY - Xperia Z3 Compact smartphone (4,6 Zoll (11,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, android 4.4) black
SONY - Xperia Z5 Compact smartphone (4,6 Zoll (11,7 cm) Touch-Display, 32 GB interner Speicher, android 5.1) koralle
*
Sony ist bekannt für seine Kamerahardware und jawohl sich vorgenommen, ebendiese stärke auch in seinen smartphones auszuspielen. Ns Ergebnis davon sind starke Smartphone-Modelle mit cool Kameraqualität. Sogar wenn Sony bei den finale Jahren etwas ungünstige Kompromisse empfangen ist, dafür findet das japanische konzern langsam kommen sie alten Wurzeln und stärken zurück. Nicht zuletzt, weil Sony seine Zielgruppe das ende professionellen fotografen und Cineasten langsam aber sicher ernst nimmt. Ns paar Fakten: 


Starke Displays, mächtige Kameras: Sony liebe seine Kameras. Zum du ns Ergebnisse dieser sogar auf deinem Smartphone genießen kannst, spart Sony selten an ihren Displays. Davon resultieren gute kamera und starke Bildschirme an fast jedem Modell. Fernbedienungsformat: die Xperia-Reihe von Sony herbst schon alleine wegen dein Formates auf. Kaum ein sonstiges Modell in dem Markt kommen sie mit ein 21:9 Kinoformat daher. Das macht ns Smartphones angenehm handlich und ns Videowiedergabe wird um zu Kinoerlebnis. Wer soll da durchblicken?: das Flaggschiff von Sony nennt sich "Xperia 1", ns neuste veröffentlichung davon wiederum "Xperia 1 III". Das Mittelklasse ist ns "Xperia 5 (I - III)" und ns Budget-Variante das "Xperia 10 (I - III)". Das hatte definitiv durchsichtiger gestaltet werden können.

Sony smartphones - die Modellvielfalt


Sony hat zum jeden das passende smartphone parat. Jedes jahr schickt der Hersteller neue Xperia-Modelle in das Rennen, die sich nach das unterschiedlichsten Kundenwünschen richten. Deren Highend-Hardware mit maximaler power und der das beste Kamera will, wird ebenso fündig zusammen ein Nutzer, der nur ein funktionierendes Handy zum Chatten und für ns gelegentlichen Schnappschuss braucht.

Du schaust: Sony smartphone test 2019


Ambitioniert
oered.org
2,1
geldstrafe
SONY - Xperia 10 III 5G smartphone (15,2 cm 21:9 broad Full HD+ OLED Display, Triple-Kamera System, android 11 sim karte Free, 6 GB RAM, 128 GB Speicher),
(91)
429,00 €Amazon.de
Versand gratis Lieferzeit: sofort lieferbar
*
damit Shop
Grundsätzlich unterscheidet Sony aktuell in seiner Reihe mitte Xperia 1, Xperia 5 und Xperia 10. über das hinaus gibt das noch das Xperia Pro, welches allerdings ganz für den professionellen gebrauch erdacht wurde. Dazugehörigen musst sie hier deutlich tiefer an die Tasche greifen.


Hier eine kurze Übersicht der neusten Modelle (2021) von Sony. Das Xperia 5 III und das 10 III erschienen im juni 2021.


Xperia 1 III

Sonys Topmodell trägt das genialen namen "Xperia 1". Es ist in Nachfolger das Titel "Xperia 1 II". Nun erscheint 2021 das nächste Version, das "Xperia 1 III". Sie merkst, das die Namensgebung hier durchsichtiger hätte ausfallen können. Trotzdem ist die 1er-Reihe Sonys stärkste serie und gilt wie deren Flaggschiff-Smartphone. 

High-End-Prozessor mit 12 GB Arbeitsspeicher. Modernste Adreno 660 GPU und 120 Hz OLED-Display. Einer echtes Flaggschiff mit starkem screen und gewohnt starker Kamertechnik mit 12 Megapixel Sensor.

Xperia 5 III

Das Xperia 5 ist ns kleinere 6,1 Zoll-Modell ende Sonys smartphone Reihe, deshalb die Mittelklasse. Es ist etwas günstiger und spart innerhalb Gegenzug an Display und Auflösung. Trotz dieses verbaut Sony in neusten Xperia 5 III ein High-End-Prozessor. Angekündigt wurde ns Modell weil das Juni/Juli 2021.

Technisch von Xperia 1 III ebenbürtig, lediglich wurden nur 8 GB Arbeitsspeicher und statt einer 4K-Display löst ns 5 III mit 1080 x 2520 Pixeln auf. Wenn nicht ein guter Kompromiss ende Preis und Leistung. 

Xperia 10 III

Sonys Budget-Modell ist das Xperia 10 und seine nachfolger 10 ii und 10 III.

Nachdem ns 10 ii etwas kommen sie sehr bei der Hardware gespart hat, wille mit von 10 III ein weiterer Fahrt aufzeichnen und eine günstige dennoch durchaus leistungsstarke Alternative zu den teuren Topmodellen geboten. 

Die günstigste Variante ende Sonys aktueller Reihe kann sein einige Abstriche bei der Hardware. Deswegen kommt dazugehörigen ein minimal schwächerer Prozessor und einer ebenso minimal schwächere GPU zum Einsatz. Das Display und das Arbeitsspeicher sind besteht aus identisch damit 5 III. Außerdem wurde statt Stereo-Lautsprechern lediglich ein Dual-Lautsprecher verbaut. Wie die andere Modelle ns Reihe, verwenden Sony sogar hier eine Kamera mit 12 Megapixeln.

Mehr sehen: Deutsche Telekom Kündigt Vertrag Wegen Ip Gate, Internet Für Zuhause

Xperia Pro

Das Xperia pro ist ein Smartphone weil das Fotografen. Enthalten gilt das nicht als kleine praktische Spielerei, jedoch eher als echtes Tool zum professionelle Berufsfotografen und Filmmacher. Das Smartphone laub sich von HDMI direkt bei das jeweilige Aufnahmegerät anschließen und als hochauflösender und funktionsreicher Kontrollmonitor nutzen. Ns starke Konnektivität lässt dich direkt ns Videofeed an 4K streamen. Dong teuer ist ns Gerät allerdings auch.

Das Xperia Pro ist baugleich damit Xperia 1 III, wurden allerdings auf beeindruckende 512 GB Massenspeicher hochgestuft.

Es bietet kompromisslose Leistung mit Zusatzfeatures, die bevor allem für fotograf sehr interessant sein dürften. Das HDMI-Anschluss und das verbesserte Konnektivität dürften für strahlende augen sorgen, wenn die Tränen von hohen Preises trockenen sind. Die Möglichkeit ns Gerät direkt um zu Beispiel an eine Sony Digitalkamera anzuschließen, ist jedoch nahezu einzigartig an der Welt ns Smartphones.


Du siehst, an den namen gilt das genau aufpassen und unser Produktauflistung zurate ziehen. Details als ein besserer Prozessor heu eine unterschiedlich GPU häufig unterschiedlich und sollten vor dem kaufen unbedingt exakter angeschaut werden. Das Akkulaufzeit dürfte sich langsam an vielen Geräten bei einen gemeinsamen Wert annähern, da Sony fast ausschließlich Akkus mit einer Kapazität von 4000 bzw. 4500 mAh verbaut. Ns Kameratechnik gleicht wir dabei in allen Modellen stark, da Sony selbst beim Xperia 10 eine Linse zum Weitwinkel verbaut und ebenso alle Modelle mit modernem und schnellem Dual-Pixel Autofokus daherkommen. Das Topmodell Xperia 1 wurde mit netten Zusatzfunktionen ausgestattet, wie Eye-Tracking und HDR-Unterstützung. Ns Frontkamera ist an allen Varianten mit 8 Megapixeln baugleich.


Auch von Sony gibt es gute günstige Handys unter 400 Euro, vor allem die Vorgänger das vorgestellten Serien, das Xperia 5II und Xperia 10 ii lohnen ein genauen Blick.


Zu erwähnen sei ns Fingerabdrucksensor, der in allen Modellen seitwärts verbaut es wurde und eine kurze Umgewöhnung benötigt, dann wird ns Fingerabdruck allerdings schnell und zuverlässig erkannt. 


Die technisch das beste Hauptkamera findest sie immer in den Highend-Modellen by Sony. Ns Grund: Sony ist marktführend auf dem Gebiet der kleinen, noch hochwertigen CMOS-Sensoren und beliefert viele ist anders Hersteller als Samsung, Apple, LG und Co. Fast in jedem Smartphone lüge sich einer Sony-Sensor - Sony sitzt deshalb an ns Quelle und legt mit allgemeinen regeln viel Wert an eine qualität Kamera. Obwohl schwächelt die Kamera-App in einigen Ecken und das Ausnutzung von Kamera-Sensors ist im Vergleich von Konkurrenz auch nicht ideal, dafür überzeugen kleine Details als der dedizierte Kameraknopf zum schnellen start der app und zum Auslösen.

Mehr sehen: Wofür Gibt Der Staat Geld Aus


Ansonsten hat Sony hier das allgemeinen Standard bei Smartphonekameras akzeptiert und teil weiterentwickelt. Wie Weitwinkel- zusammen auch Superweitwinkel-Linse gründen sich in allen aktuellen Modellen. Das Bildqualität ist gleichbleibend geldstrafe und lässt das Bildqualität günstigerer Digitalkameras geldstrafe und gern hinter sich.