UMSTELLUNG VON DVB T AUF DVB T2

Mit dem aus für DVB-T erfolgte bei der 29. März in einigen Gebieten deutschland die Umstellung in DVB-T2. Um zu können sie nun sogar mit dies Antennen-Empfangsart hochauflösendes fernseher genießen.

Du schaust: Umstellung von dvb t auf dvb t2

Nach der Testphase, die bei der 31. Mai 2016 anlief, wurde an zahlreichen Gebieten Deutschlands der Regelbetrieb von DVB-T2-Empfangseingeführt. Mit dies Umstellung mussten die Nutzer der alten DVB-T-Empfangsart einiges beachten, da es wurde automatisch auch das alt Angebot eingestellt. Wenn sie nicht bevor dem schwarz Bildschirm sitzen wollten, mussten sie sich, wenn nach bereichen und technischer Ausstattung, gegebenenfalls auch auf den ankauf von neu Geräten zusammen etwa einem Fernseher mit DVB-T2-Empfang einstellen.

Eine dann Umstellung tun können immer auch eine gelegenheit sein, auf ein neues, energieeffizienteres TV-Gerät umzusteigen. Mit ns Geräten das Klassen A+ oder A++ können sie nämlich im Vergleich von Klasse b bis kommen sie 60 prozent Strom und um zu bares geld sparen. Und falls sie über das Anschaffung eines neuen Receivers (oder sogar Set-Top-Box genannt) für das DVB-T2-Empfang nachdenken, sollten sie wissen, dass diese als Strom verbrauchen wie ein in dem Fernseher integriertes Modul. Es gibt deshalb viele Faktoren kommen sie beachten.

Umstellung an DVB-T2-Empfang verpasst? Wenn sie herausfinden möchten, wie Sie anderer ein Bild oben Ihrem fernsehstation empfangen können, machen sie hier unseren Test.

*
© BMWi

Die Infografik antwortete die wichtigsten anfrage zur Umstellung in DVB-T2. Beschreibung ns Infografik:

Die Infografik das blei Verbraucher basierend von fragen Schritt zum Schritt kommen sie möglichen Handlungsoptionen, um auch nach der Umstellung an DVB-T2 weiterhin Fernsehprogramme empfangen zu können.

Auf welche art empfangen sie Ihr TV-Programm? (Tipp: auf Seite 199 ns Teletextes by ARD oder RTL können sie einsehen, was Empfangsart sie nutzen.)

Antwort: Kabel, Satellit hagen IPTV (Internet) bei Ihnen besteht nein Handlungsbedarf – sie sind über der Umstellung nicht interessiert oder schon bestens gerüstet.

Mehr sehen: Vom Iphone Auf Android Umziehen, Datentransfer Von Ios Auf Android

Antwort: Antenne (terrestrisch) ist Ihre bereich von der Umstellung in DVB-T2 betroffen? (Tipp: ns können sie hier mit angabe Ihrer Postleitzahl herausfinden: http://www.dvb-t2hd.de/empfangscheck)

Nein: Bei nachname besteht sind nicht Handlungsbedarf – sie sind by der Umstellung nicht besorgt oder bereit bestens gerüstet.

Ja: Verfügen sie bereits von einen außen DVB-T2-Receiver (auch Set-Top-Box genannt) hagen ist ihr TV-Gerät mit ns integrierten receiver ausgestattet? (Tipp: ob Ihr TV-Gerät oder Ihr Receiver bereits für DVB-T2 ausgestattet ist, erkennen sie am grün DVB-T2-Logo.)

Ja: Bei nachname besteht kein Handlungsbedarf – sie sind über der Umstellung nicht besorgt oder bereits bestens gerüstet.Nein: sie müssen wir demnächst in die Umstellung vorbereiten! kommen sie haben sie zwei Möglichkeiten:

Erwerben sie ein neues TV-Gerät: Hatten sie vielleicht sowieso vor, einen neues TV-Gerät zu kaufen? jedermann neuen geräte im handel sollten in der lage sein, DVB-T2-HD zu empfangen. Achten sie zur Sicherheit an das grüne Logo.

Außerdem wichtig: Wählen sie ein gerät mit möglichst geringem Stromverbrauch und ns guten Energieeffizienzklasse (mindestens A+, besser aber A++). Vergleichen lohnt sich! Mit unsere Checkliste können sie sich bestens auf den TV-Kauf vorbereiten.

Mehr sehen: Gegen Wen Muss Deutschland Halbfinale Spielen, Alle Spiele & Gruppen

Erwerben sie einen neuen Receiver: sie sind noch zufrieden mit dein TV-Gerät? dann reicht ein neuer receiver bzw. Einer Set-Top-Box für das Empfang von DVB-T2. Ist Ihr gerät HD-fähig, können sie von einer verbesserten Bildqualität profitieren.

Infobox: bereits seit kann 2016 gibt das DVB-T2 in einigen Ballungsgebieten. Ab märz 2017 ich werde nun in zahlreichen Gebieten vollständig auf DVB-T2 umgestellt, der alte DVB-T-Empfang wird zu dort zum ersten mal abgeschaltet. Bis um Mitte 2019 ziel der arbeit deutschlandweit an DVB-T2 umgestellt sein.