UNI FRANKFURT PSYCHOLOGIE BEWERBUNG

Für beruflich Qualifizierte besteht die Möglichkeit, auch ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung (beispielweise Abitur heu Fachabitur) damit Studium zugelassen kommen sie werden. Näheres zur Rechtsgrundlage entnehmen sie bitte ns Verordnung von den betreten beruflich Qualifizierter kommen sie den Hochschulen von Landes hessen vom 16.12.2015 betrachten die unterschiedlich Möglichkeiten, in Hessen einen Studium habe nicht Abitur beginnen zu können, möchten wir sie im attache informieren:


Es lassen sich grob vier Personengruppen unterteilen, die zum Studium beteiligung werden: Meisterinnen und Meister, landsmann mit entsprechender Aufstiegsfortbildung oder sogar Personen mit Berufsausbildung, anschließender mind. Zweijähriger Berufserfahrung und ns erfolgreich bestandenen Hochschulzugangsprüfung, auch Studierende im Modellversuch an den hessian Hochschulen. Die verschiedenen möglichen Zugangswege führer entweder kommen sie einer allgemeinen oder einer fachgebundenen Hochschulzugangsberechtigung. Damit sie Ihren persönlichen Fall insbesondere prüfen können, die unterschiedlich anerkannten Qualifikationen nach nett der davon folgenden Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine heu fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung) aufgeführt.

Du schaust: Uni frankfurt psychologie bewerbung


*

Allgemeine Hochschulzugangsberechtigung


Fachschulabschluss


Hierzu counting Abschlüsse in Fachschulen entsprechend ns „Rahmenvereinbarung by Fachschulen“ der Kultusministerkonferenz in der jeweils wertvoll Fassung. So beispielsweise staatlich anerkannte erzieher und Erzieher, staatlich geprüfte Technikerinnen und Techniker. Einer Übersicht finden sie hier.


Meisterinnen und Meister


Hierzu an ort und stelle alle nach §§ 45, 51a und 122 das Handwerksordnung (HwO) abgelegten Meisterprüfungen. Einer Liste ns entsprechenden Meisterprüfungen finden sie hier.


Aufstiegsfortbildung AbsolventInnen


Hierzu gehören AbsolventInnen beruflicher Fortbildungen, für ns Prüfungsregelungen nach ns §§ 53 und 54 Berufsbildungsgesetz (BBiG) und § 42 HwO bestehen, sofern die Lehrgänge mindestens 400 Unterrichtsstunden umfassen.

Hierzu zählen z. B. Fachwirte, Fachkaufleute, Industriemeister, Geprüfte IT-Entwickler/-Berater/-Ökonomen. Einer aktuelle Übersicht hierzu finden sie im Internetauftritt des bundesministerium für ausbildung und forschung (BMBF) hier.


Befähigungszeugnis für den nautischen hagen technischen Schiffsdienst


Hierzu zählen InhaberInnen vergleichbarer Qualifikationen nach § 4 Nr.1 Seemannsgesetz (SeemG). Dies zu sein AbsolventInnen by Ausbildungen in der Grundlage der Schiffsoffizier-Ausbildungsverordnung (SchOffzAusbV) das mindestens 400 Unterrichtsstunden umfassen. Einer Übersicht finden sie hier.


Fortbildungsabschluss für Berufe innerhalb Gesundheitswesen/ zum sozialpflegerische oder sozialpädagogische Berufe


Hierzu zählen Abschlüsse vergleichbarer landesrechtlicher Fort- und Weiterbildungsregelungen weil das Berufe in dem Gesundheitswesen und im bereich sozialpflegerischer oder sozialpädagogischer Berufe. Die jeweiligen Lehrgänge müssen, zu haben hierbei mindestens 400 Unterrichtsstunden umfassen. Einer Übersicht finden sie hier.


Abschluss auf Grundlage vergleichbarer bundesrechtlicher Fort- und Weiterbildungsregelungen


Hierzu zählen Abschlüsse vergleichbarer bundesrechtlicher Fort- und Weiterbildungsregelungen, sofern das Lehrgänge mindestens 400 Unterrichtsstunden umfassen. Hierzu gehören zb SteuerberaterInnen und WirtschaftsprüferInnen.


Fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung weil das beruflich Qualifizierte

Beruflich Qualifizierte, ns die entsprechenden Voraussetzungen mitbringen, können eine Hochschulzugangsprüfung ablegen, durch die Vorbildung und Eignung für ns Studium im angestrebten Studienbereich gefunden werden. Die bestandene prüfung berechtigt kommen sie einem fachgebundenen Studium in dem in dem Zeugnis ausgewiesenen Studienbereich bei den staatlichen und Staatlich anerkannten hochschulen sowie das Berufsakademien an Hessen


Zulassungsvoraussetzungen

Für das Prüfung kann beteiligung werden, wer

eine mindestens zweijährige Berufsausbildung bei einem damit angestrebten lernen fachlich verwandten Bereich abgeschlossen hat,eine anschließende mindestens zweijährige hauptberufliche Tätigkeit an einem zum angestrebten lernen fachlich verwandten Bereich ausgeübt hat.

Auf das geforderte zweijährige hauptberufliche pflicht können in erzieherischen und sozialpflegerischen Berufen das selbstständige Führen einer Haushaltes mit mission für ns Erziehung mindestens eines Kindes oder für die Pflege mindestens ein pflegebedürftigen personen mit bis zu zwei jahre angerechnet werden.

Mehr sehen: Headquarters Of Deutsche Bahn Frankfurt Zentrale, Deutsche Bahn Ag Neubau, Frankfurt Am Main

Wenn einer Studium angestrebt wird, ns fachlich no mit der absolvierten ausgebildet oder Berufstätigkeit verwandt ist, müssen zusätzlich qualifizierte Weiterbildung in dem Umfang by mindestens 400 Stunden in einem um zu angestrebten studium fachlich angehörige Bereich bewährt werden.

Geeignete Weiterbildungsmaßnahmen zu sein insbesondere:

Fernlehrgänge und weiterbildende Studien bei Hochschulen (Zertifizierte Hochschulweiterbildungsangebote)Inner- heu überbetriebliche FortbildungsmaßnahmenKurse ns Volkshochschulen und ein weiterer Träger ns Erwachsenenbildung

Näheres hierzu entnehmen sie bitte das Verordnung von den betreten beruflich Qualifizierterzu das Hochschulen des landes Hessen von 16. Dezember 2015. Informationen zu Zugangsvoraussetzungen in anderen Bundesländern finden sie hier.


Achtung: Für ns Organisation und Durchführung ns Hochschulzugangs-prüfungen wurden in den zustand Hochschulen an Hessen arbeitsteilig hochschulübergreifende Prüfungsausschüsse gebildet, die jeweils für ns Abnahme der fachlichen Prüfungen bei einem von insgesamt 14 Studienbereichen oder in einem Teilgebiet einer Studienbereichs hessenweit zuständig sind. Einen Überblick das Prüfungsausschüsse und Prüfungsmodalitäten finden sie hier.

Die Prüfung zu sein kostenpflichtig, derzeit liegen das Prüfungsgebühren bei 200 €.


Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien / Europäischen Akademie ns Arbeit

Absolventinnen und Absolventen by Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien, die einer abgeschlossene ich wurde erzogen nachweisen ebenso Absolventinnen und Absolventen einer einjährigen Lehrgangs in der Europäischen Akademie der Arbeit bei der universität Frankfurt bei der Main besitzen eine fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung (§ 1 Abs. 2 ns o.g. Verordnung).

Landesspezifische Hochschulzugangsberechtigungen beruflich Qualifizierter aus ist anders Ländern werden nach ein Jahr nachweislich dort erfolgreich absolvierten Studiums damit Zwecke ns Weiterstudiums an dem gleichberechtigung oder in einem fachlich angehörige Studiengang in Hessen anerkannt, sofern an den ersten beiden Semestern nach ns Studien- oder Prüfungsordnung das jeweiligen universität mindestens 60 Kreditpunkte leisten wurden. Gleiches gilt zum ein in einem anderen Land nach deren landesrechtlichen vorschriften nachweislich erfolg absolviertes Probestudium.

Bewerbungsunterlagen


Prüfungsausschüsse und Prüfungsmodalitäten

Gegenstand ns Prüfung

Die Hochschulzugangsprüfung besteht ende einem Prüfungsgespräch sowie einen schriftlichen Prüfung. Sie knüpft bei den besonderen berufsbezogenen erfahrung und Fähigkeiten das Bewerberinnen und Bewerber an und umfasst die wesentlichen allgemeinen und fachlichen Grundlagen, das Voraussetzung für ein Studium an dem gewünschten Studienbereich sind. Ns Prüfungsgespräch nimm es für jeden Prüfling 50 bis um 60 Minuten. Ns schriftliche Prüfung nimm es zwei bis um vier stunde und can unter bestimmten Voraussetzungen entfallen (§ 6, Ab. 5 VO).

Anmeldung

Der anwendung auf ermöglichen zur Hochschulzugangsprüfung ist schriftlich bei der jeweiligen Trägerhochschule (s.u.) einzureichen. Ns Antragsfristen sind an der Regel der 15. Februar und der 15. August.

Dem antrag beizufügen sind:

Lebenslauf und LichtbildAmtlich beglaubigte Kopien ns letzten Schulzeugnisses sowie das Zeug-nisse ns BerufsausbildungVollständiger Nachweis von Art, auch weiterhin und Ort ns Berufsausübung (Arbeitsverträge, Arbeitszeugnisse)Nachweis über mindestens 400 Unterrichtsstunden umfassende qualifizierte Weiterbildungsmaßnahmen, wenn ein Studium angestrebt wird, ns fachlich nicht mit der absolvierten ausbildung oder das Berufstätigkeit verwandt ist.Erklärung darüber, wenn und zum welchen Studienbereich bereits früher in Hessen, in welcher universität ein anwendung auf Zulassung kommen sie einer Hochschulzugangsprüfung fabrizieren wurde

Beratung in dem Vorfeld

Vor der entscheidung über ns Zulassung zur prüfen können ns Bewerberinnen und Bewerber zu einem Beratungsgespräch eingeladenen werden. Zusammen können Berwerber/-innen in jeweiligen Prüfungsausschuss auf anwendungen um ns Beratungsgespräch ersuchen.

Mehr sehen: Wenn Ein Mann Eine Frau Absichtlich Ignoriert, Sie Ignoriert Mich

Prüfungsgebühren

Für das Durchführung der Hochschulzugangsprüfung wird eine Prüfungsgebühr von derzeit 200 € erhoben. Die anfrage zur Zahlung das Prüfungsgebühr erfolgt mit zum Zulassungsbescheid. Der Nachweis der Zahlung das Prüfungsgebühr ist spätestens vor start des ersten Prüfungsteiles zu führen.

Prüfungsausschüsse

Die für die verschiedenen Studienbereiche kompetent Prüfungsausschüsse und dein persönlichen Ansprechpartner für die Hochschulzugangsprüfung finden sie hier: