WAS NUTZT DIE LIEBE IN GEDANKEN

Deutschland 2003Kinostart: 12.02.2004 Verleih: ns Verleih AGRegie: Achim von BorriesDrehbuch: Achim von Borries, hendrik Handloegten, nach ein Vorlage by Anette Hess und Alexander Pfeuffer, nach Motiven ns Romans "Der Selbstmörderclub" über Arno Meyer kommen sie KüingdorfDarsteller/innen: daniel Brühl, ehrenvoll Diehl, anna Maria Mühe, Thure Lindhardt, Jana Pallaske u. A.Produktion: ns Filme an imaginative Pool/ZDF/ArteKamera: Jutta PohlmannLaufzeit: 90 minFSK: abdominal 16 J.

Du schaust: Was nutzt die liebe in gedanken

Wie geht das Leben? wie fühlt sich liebe an? everards ist er da drüben – ns vollkommene Augenblick? Mit ns ersten großen Liebe, wenn man meint, mit ns Natur, kommen sie Universum zu verschmelzen? Singuläre kostbare moment sind das und: sie gehören ns Jugend – heute als 1927, als sich in Berlin einer Schülerdrama ereignete. Achim von Borries (England!) hat ns Ereignis zum ausgangspunkt seines sekunde Spielfilms was nützt das Liebe bei Gedanken genommen, habe nicht es in allen einzelheiten historisch exakt zu rekonstruieren.
*

Absolut und kompromisslosPaul Krantz, ns Proletarierkind mit Schriftstellerambitionen, ist mit kommen sie draufgängerischen Günther Scheller ende gutbürgerlichem heimat befreundet. Trotz der aller Klassenunterschiede eint ns Abiturienten ns rebellisches Lebensgefühl, ns Absolutheit forderungen und das Lust, jeden Sekunde so kommen sie leben, als sei sie ihre letzte. Um nicht wie die Erwachsenen zeit mit Kompromissen kommen sie füllen, gründen sie einen Selbstmörderclub, der den Freitod fordert, sobald einer über ihnen das höchsten punkt im ausgeforscht erfährt. Zeigen eine pubertäre Schwärmerei? paul und Günther gehen noch weiter: sie schwören sich, dann ende dem Leben zu scheiden, wenn sie keine Liebe mehr empfinden und enthalten all jene mit zu töten, das ihnen dein Liebe raubten.Ein Paradies auf ErdenEs zu sein Sommer, Günthers Eltern sind ins ausland verreist, deshalb plant er ein Fest an ihrem Sommerhaus in See in der Nähe von Berlin. Als ein unberührtes paradies wirkt dies sonnendurchflutete Flecken, alles ist vorhanden: einer voller Weinkeller, einer gut bestückte Bibliothek, harmonisch eingerichtete Zimmer. Einen perfektes Erwachsenen-Ambiente, das nun einer Jugend habe nicht Scham an Besitz nimmt, bereit für Abenteuer und Exzesse.
*

Mehr sehen: Übersetzung Deutsch Französisch Sätze, Der Präziseste Übersetzer Der Welt

Frivoles spiel mit tödlichem ErnstPaul hat sich in Günthers 16-jährige schwester Hilde verliebt. Doch das lebenslustige mädchen nimmt das mit ihr Amouren nicht dafür genau. Der introvertierte Schreiberling rangiert bei ihr bestenfalls bei zweiter Stelle, denn sie liebt das Kochlehrling Hans, ns sich mit der Praxis ns Begehrens besser auskennt. Günther zu sein gegen dies Liaison seine Schwester, denn sogar er ist kommen sie jungen Blonden verfallen. Hans wiederum liebt, deren ihm gerade von den weg läuft, doch bei der meisten sich selbst. Mit über der Partie zu sein schließlich still Hildes sie Elli, die schon länger bei Paul verliebt ist, ohne dass dieser das merkt. Berauscht by Musik und Alkohol, geraten die Fünf in einen Liebestaumel, das rasch seine eigene Dynamik entwickelt. Jede/r wille seinen/ihren privatgelände Glücksmoment erleben, alle jedoch zu einer ist anders Zeit. Doch zeigen einer zu sein konsequent genug, seinem Lebensideal zu folgen: Zurück in der berliner Wohnung erschießt Günther nach einer durchzechten nacht Hans, der sich in dem Nebenzimmer mit Hilde verlustierte, und dann sich selbst. Der enthalten anwesende paulus wird von Mordes berechnet und erste nach neunmonatiger Verhandlung unschuldig erachtet und freigesprochen.Jugendliche Lebensgefühle dann und heuteAuf nr 3 Tage jawohl Achim by Borries dies rekonstruierte elektrisch verdichtet und inbegriffen eine Brücke vom Lebensgefühl das 1920er jahre zur ist existiert geschlagen. Dabei bleibe die historisch Bezüge kommen sie Weimarer Republik breit gehend ausgeblendet und wird oben eine detailgetreue Requisitenschlacht verzichtet. Habitus und Wortwahl der Protagonisten/innen wirken deshalb zeitlos wie ihre Schwierigkeiten mit von Erwachsenwerden: Orientierungslosigkeit, überzogene Egozentrik, ns Pingpong-Spiel der Gefühle.
*

Wider die TabusElternfiguren spielen an Was nützt die Liebe bei Gedanken nein Rolle. Obwohl deren Reglement in Günthers und Hildes fall nicht außergewöhnliche strikt gewesen scheint, rebellieren ns Geschwister aber gegen überkommene Werte: Hilde fordert für sich einen "ganzes land voller Männer", charmant-naiv und aber wissend spielt das Kindfrau ihre Reize aus. Günther hingegen will anzeigen Hans – und das leben bis zum Limit ausschöpfen. Hildes lockere, sexuell freizügige aufstellung und Günthers selbstbewusster steuerung mit seiner homosexualität passen zwar an das libertinäre Lebensgefühl ns Bohemiens der 1920er Jahre, für das Rest der Gesellschaft war ihr handlung jedoch skandalös. Achim von Borries inszeniert geliebt und Sexualität sind nicht voyeuristisch noch beschönigend, aber zeigt ihre lustvollen und verwirrenden Facetten als Experimente und Probe auf zu Exempel – passend zur heutigen Sicht.Paraderollen für bekanntschaft JungstarsMusik und drogen spielen auch in Jugend by 1920 eine Rolle. Hier verleiht unter ist anders der Genuss von Absinth, einen heute wieder an Mode gekommenes alkoholisches Getränk, den Partygästen eine rebellische Note. Damit heutigen Zeitgeist fit auch, dass von Borries seine Protagonisten/innen mit bekannten Jungstars besetzt: daniel Brühl (Good Bye, Lenin!) zusammen Paul und august Diehl (23 – bitte ist so als es scheint, Lichter) als Günther. Die Newcomerin anna Maria Mühe (Große mädchen weinen nicht) gibt eine lebenslustige Hilde, der klein anzumerken ist von jener Verruchtheit, ns ihr das damalige drücken sie unterstellte. Jana Pallaske (alaska.de, engel & Jo) mimt die bodenständigere Elli. Sie hat sich dort ankommen gewöhnt, vom geflügelt weniger kommen sie verlangen als ihre Freundin, deshalb würde sie bestens zu Paul passen. Duf beide eine Nacht miteinander verbringen, bleibe Pauls Gefühle zum Hilde ungeschmälert. Denn sie allein vermag Pauls Gedichte mit privatgelände Versen kommen sie parieren: "Was nützt die Liebe bei Gedanken? Kommt das Gelegenheit, dann kannst du"s nicht ...", schreibt sie neckend, noch treffend in sein Notizbuch.
*

Mehr sehen: Wiederholung Germanys Next Topmodel 2015 Ganze Folgen, Germany'S Next Topmodel 2015 Ganze Folgen

Tragik und PoesiePaul nähert sich dem roh primär an theoretisch-reflektierter Ebene und wird deswegen für Hilde als Liebhaber uninteressant. Befinde Umgang mit ns Realität konserviert ihn jedoch auch davor, Günther in den Freitod kommen sie folgen. Mag er seinen freundin noch so sehr zum seine Impulsivität und Exzentrik bewundern, überragt das ihn ohnehin mit das Ausdrucksstärke und intelligenz seiner Gedichte. Immer anderer färben sie den atmosphärisch dichten und schauspielerisch überzeugenden film mit ein melancholischen note und ergänzen das poetischen film von unberührter natur und über einer Jugend, die bei den 1920er jahren schneller und intensiver verstrich zusammen heute.