Wie bekomme ich meine zähne weiß hausmittel

Aufgrund das Corona-Pandemie wird aktuell häufiger zu Hausmitteln gegriffen, ca die Zähne zu Hause aufhellen. Dies Mittel leuchter Verfärbungen und Ablagerungen löschen und den Zahn optisch aufhellen. Allerdings ist bei der Zahnaufhellung seltsam darauf kommen sie achten, das die ausweg zugleich effektiv wie auch schonend für den Zahn ist und die Verwendung von Hausmitteln nicht ns Zahnschmelz beschädigen und sogar Zahnkrankheiten hervorrufen.

Du schaust: Wie bekomme ich meine zähne weiß hausmittel

Die Üben Dr. Pink | Dr. Wolferstätter | Kollegen hat verschiedene Hausmitteln beleuchtet und an ihre Effektivität auch Sicherstellung der Zahngesundheit untersucht. Die Ergebnisse von wir für sie im folgenden zusammengefasst. 

*

Weiße Zähne durch Backpulver und Natron

Backpulver auch Natron sind einfach zugänglich zudem häufig bereits in Haushalten vorhanden. Verstehen Zähne jedoch über einen längeren dauer mit Backpulver geputzt, importieren die Zähne abgeschliffen und der Zahnschmelz angegriffen. Ns Zähne importieren dadurch zwar optisch aufgehellt, in dem schlimmsten fall können jedoch Mikrorisse in der Zahnsubstanz entstehen. An diesen Rissen können sich Farbpartikel festsetzen und so neigen ns Zähne langfristig ganz zu mehr Verfärbungen. Ebenso als Backpulver kann auch Natron den Zahnschmelz angreifen und die folge ist Verfärbungen begünstigen. Ende zahnmedizinischer Sicht, ist deshalb dringend von der Verwendung über Backpulver und Natron um zu Aufhellen von Zähnen abzuraten.

Zähne aufhellen mit Zitronensaft und Erdbeeren

Dass das stark säurehaltig Zitronensaft eine bleichende wirkung besitzt, ist allgemein bekannt. Daher liegt nahe, dass sich auch die Zähne mit Zitronensaft aufhellen lassen. Regelmäßiges Gurgeln oder regelmäßiges Putzen ist tatsächlich einer effektive Möglichkeit, ca Zähne anscheinend aufzuhellen. Allerdings greift ns stark konzentriere Säure das Zahnsubstanz und can den Zahnschmelz darunter Umständen irreparabel beschädigen. Daher wird by der Zahnaufhellung durch Zitronensaft in eile abgeraten. 

Ähnlich verhält das sich mit der anwendungen von Erdbeeren hagen Erdbeer-Paste. An dieser ausfahrt kommt allerdings das androhung hinzu, das die Samen der Erdbeere unter den Zahnfleischrand gelangen kann und dort Entzündungen hervorrufen können. Im ergebnis ist von allen Früchten zu Aufhellen ns Zähnen notfall abzuraten. 

Zähne putzen mit Kochsalz

Dass Zähneputzen mit Kochsalz die Zähne aufhellt, ist zudem einer Mythos. Salz besitzt aber desinfizierende Eigenschaften und kann sein somit Bakterien effektiv bekämpfen, allerdings schleifen ns Salzkristalle (ähnlich zusammen Backpulver oder Natron) den Zahnschmelz ab. Von der Verwendung by Salz zusammen Bleichmittel wird daher ebenso abgeraten. 

Wasserstoffperoxid zum weißere Zähne

Wer sich bereits die Haare aufgehellt jawohl weiß, das Wasserstoffperoxid ein effektives Mittel um zu Bleichen ist.

Mehr sehen: Gute Free To Play Spiele Auf Steam, Die Besten Free

Mehr sehen: Stress Rückenschmerzen-Muskelverspannungen, Muskelverspannungen Am Rücken

Das ist daher häufig in geringer Konzentration bei Bleaching-Gels ebenso Whitening-Zahnpasten enthalten. Das ist jedoch dringend davon abzuraten, healthy konzentriertes Wasserstoffperoxid im Mundraum anzuwenden. Das Säure can potenziell Zahnschmelz, Zahnfleisch auch Rachen angreifen. Verzichten sie daher oben reines Wasserperoxid und greifen sie auf professionelle Bleaching-Produkte zurück. 

Whitening-Zahnpasta zusätzlich -kaugummi

Whitening-Zahnpasten hellen die Zähne nachweislich auf. Es können um zu Ergebnisse über ein bis zu zwei Töne heller wie der Ausgangswert erzielt werden. Deren ein gesund aufgehelltes ergebnis erzielen möchte, für das ist ns Verwendung über Whitening-Zahnpasten nicht kommen sie empfehlen. In Whitening-Zahnpasten Schleifpartikel enthalten, die das Zahn aufrauen und somit Verfärbungen vom Zahn lösen. Zusammen stark dieser Effekt ns Aufrauens ist, wird durch den sogenannten RDA-Wert (Relative-Dentine-Abrieb) angegeben. Zahnpasten mit ein RDA-Wert von mehr als 80 sollten sie besser meiden, da in Verwendung ns Zahnoberfläche beschädigt werden und ns Zahnschmelz demineralisiert importieren kann, zusätzlich, kann mit wie Zahnpasten das Zahnfleisch schädigen bzw. “weg putzen”. Sogar sollten dann Pasten maximal 2-3 jeden Woche genutzt werden.

Zahnweiss-Kaugummis sind an normalem Verbrauch unbedenklich und kann Kariesbildung vorbeugen. Eine nachweislich aufhellende Wirkung tun können ihnen allerdings nicht zugeschrieben werden. 

Unser Fazit: weiße und gesunde Zähne nur durch zertifizierte Zahnärzte

Wer seine Zähne nachhaltig aufhellen möchte, leuchter hierfür einer zertifizierten Zahnarzt aufsuchen. Keines der aufgezeigten Hausmittel besitzt eine aufhellende und zugleich schonende Wirkung. In dem schlimmsten Fall kann die Verwendung by Hausmitteln das Zahnschmelz beschädigen und Zahnkrankheiten hervorrufen. Mit hilfe einer regelmäßigen professionellen Zahnreinigung bekomme Beläge zusätzlich Verfärbungen von dem Zahn effektiv entfernt. Wer ein stärkeres Whitening-Ergebnis bevorzugt, kann an ein professionelles Bleaching zurückgreifen. Die Bleaching-Behandlung kann sein eine Aufhellung das Zähne von 2-5 Nuancen ergeben. Fragen sie hierfür einfach in der Zahnarztpraxis Dr. Pink | Dr. Wolferstätter | kollegen nach!