Windows 7 Alles Löschen

Wer seine PC verkauf will, muss ihn vorher geständige reinigen. Zu ist nicht ns Gehäuse gemeint, sondern jedermann Dateien und Spuren, die sonstiges nicht sehen sollen. oered.org zeigt an euch, wie ihr euren computer reinigen und private scham so entfernen könnt, das niemand sie wiederherstellen kann.

Du schaust: Windows 7 alles löschen


Man sollte niemand PC verkaufen, auf dem sich noch persönliche daten befinden. Allerdings zinn viele, das es reicht, Dateien nur kommen sie löschen, ca die Festplatte zu reinigen. Deren schon mal einer Tool wie Recuva genutzt hat, weiß allerdings, als leicht wir gelöschte scham wiederherstellen lassen.

Um Daten zu löschen, könnt ihr eine Festplatte auch formatieren:


Ihr habt drei Möglichkeiten, wenn ihr euren alt PC bevor dem Verkauf säubern wollt:

Entweder ihre macht ihn beendet platt. Inbegriffen wird gnadenlos alle gelöscht und das Computer hat anzeigen noch Hardware, nein Betriebssystem. Doch das will meist niemand kaufen.Ihr könnt sogar alle persönlichen Einstellungen löschen und alle Programme deinstallieren, das vorher sogar nicht drauf waren. Dabei bleiben aber spuren zurück.Oder ihr fangt in Null an, formatiert die Platte und installiert fenstern neu.

PC verkauf und alles platt machen

Wenn ihr ein PC verkaufen wollt, dann bestehen das größte risiko wohl in der Peinlichkeit, das ihr da oben persönliche film oder sogar wichtig Zugangsdaten vergesst. Deren jahrelang alle Passwörter in dem Browser speichert, kam sich no wundern, wenn ns neue Besitzer auf seine ausgaben einkauft – oder wenn private bilder im internet auftauchen.

Mehr sehen: Satt Essen Und Trotzdem Abnehmen Mit Der High Carb Diät Lebensmittel

Die sicherste Methode, deswegen etwas kommen sie verhindern, ist die Tabula Rasa-Methode. Den PC komplett platt machen! Einfach alles auf der festplatte löschen und nachher noch so sorgen, das niemand jemals anderer irgendetwas darauf wiederherstellen kann. Ns Nachteil besteht aus darin, das der neu Besitzer sind nicht Betriebssystem bekommt und das ist schlecht, einmal ihr ns PC verkaufen wollt. Hier muss einer abwägen.


*

PC verkauf und spuren vorher löschen

Man sollte in keinen Fall einer PC verkaufen und alle daten darauf lassen. Sicher sind eigentlich zeigen die beide vorher beschriebenen Methoden! Doch das die arbeit scheut hagen keine Windows-Setup-CD mitliefern kann, der muss ns Computer bevor dem Verkauf aggressiv reinigen.

Zuerst sollte einer alle antragszahlen löschen, ns sich im ordner Eigene Dateien befinden. Und das noch in anderer Stelle zahlen abgelegt hat, sollte sogar diese beseitigen.

Mehr sehen: Wo Liegt Der Libanon (Daten & Informationen), Libanon: Geografie, Gliederung, Landkarte

Untersuchungen jawohl gezeigt, dass diese Methode ausreichend ist, ca Datensicherheit kommen sie garantieren. Wenn ihr danach den pc verkauft, jawohl ihr wenigstens etwas Sicherheit und ns Käufer hat einen lauffähigen Computer.